Steve Drew

Biographie

Steve Drew kam 2014 als Leiter Emerging Market Credit zu Henderson. Seinem Wechsel vorausgegangen war die Tätigkeit als Portfoliomanager und Partner, verantwortlich für das Global Credit Team, bei Thames River Capital. Dort managte er zuletzt ein Vermögen von über 1,8 Mrd. USD, davon rund 900 Mio. USD in Schwellenländer-Unternehmensanleihen. Er verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung auf der Buy- und Sell-Seite im Bereich globale Unternehmensanleihen. Steve Drew begann seine Karriere 1991 bei Salomon Brothers als Anleihenhändler, wechselte dann in ähnliche Funktionen zu Lehman Brothers, Paribas und JP Morgan, wo er als Co-Leiter für den Bereich European Credit Trading verantwortlich war. 2002 wechselte er als Fondsmanager zu Sigma. 2003 erfolgte sein Eintritt bei Tudor Capital. Stephen Drew beendete sein Mathematikstudium an der Newcastle City University mit einem BSc (Hons).

Henderson Global Investors fusioniert im Mai 2017 mit Janus Capital Group.

gemanagte Fonds

Wichtige Botschaft