Für professionelle Anleger in Österreich

Warum sollten Anleger sich um ESG kümmern?

Folgendes Video-Update wurde vor Kurzem auf einem Janus Henderson Fixed Income Forum aufgezeichnet. Darin beleuchtet Paul LaCoursiere, der seit Januar 2021 als Head of ESG Investments tätig ist, drei wichtige Gründe, weshalb sich Anleger mit den Faktoren Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) befassen sollten, und geht auf eine wichtige Herausforderung für die Investmentindustrie ein.

Zentrale Erkenntnisse

  • Es besteht ein positiver Zusammenhang zwischen ESG-bezogener Performance und Anlageerfolg, der statistisch signifikant ist und sich im Laufe der Zeit verstärkt.
  • ESG-Aspekte verändern die Märkte, in die wir investieren, und spiegeln sich inzwischen in den Bewertungen von Vermögenswerten wider.
  • Vermögensinhaber und Vermögensverwalter unterliegen zunehmend Offenlegungs- und Restriktionsvorschriften für die von ihnen verantworteten oder verwalteten Mandate.
  • Das Produktdesign ist zweifellos eine große Herausforderung für die Investmentindustrie, die sich in einem natürlichen Spannungsfeld zwischen regulatorischen Entwicklungen und Finanzmarktanforderungen befindet.

Glossar:

Alpha bezeichnet die Differenz zwischen der Rendite eines Portfolios und der Rendite seiner Benchmark, bereinigt um das eingegangene Risiko. Ein positives Alpha bedeutet, dass ein Portfolio im Verhältnis zum eingegangenen Risiko eine höhere Rendite erzielt hat.

Anleihebedingung  bezeichnet eine rechtswirksame Vertragsbedingung zwischen einem Anleiheemittenten und einem Anleihegläubiger, die bestimmte Aktivitäten festlegt, die durchgeführt oder nicht durchgeführt werden.

Risikofreier Satz  bezeichnet die Rendite einer Anlage, die theoretisch ohne jedes Risiko ist. 

Sell-Side  bezeichnet ein Segment des Finanzsektors, das sich mit der Auflegung, Bewerbung und dem Verkauf von Anleihen, Devisen und Aktien befasst.

Systemrisiko  bezeichnet das anhaltende, allgemeine Marktrisiko, das durch eine Kombination von Faktoren wie Konjunkturlage, Zinsniveau und geopolitische Themen verursacht werden kann.

Paul LaCoursiere

Paul LaCoursiere

Global Head of ESG Investments


19. Mrz 2021
8 Min. Video ansehen

Die vorstehenden Einschätzungen sind die des Autors zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können von denen anderer Personen/Teams bei Janus Henderson Investors abweichen. Die Bezugnahme auf einzelne Wertpapiere, Fonds, Sektoren oder Indizes in diesem Artikel stellt weder ein Angebot oder eine Aufforderung zu deren Erwerb oder Verkauf dar, noch ist sie Teil eines solchen Angebots oder einer solchen Aufforderung.

 

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung. Alle Performance-Angaben beinhalten Erträge und Kapitalgewinne bzw. -verluste, aber keine wiederkehrenden Gebühren oder sonstigen Ausgaben des Fonds.

 

Der Wert einer Anlage und die Einkünfte aus ihr können steigen oder fallen. Es kann daher sein, dass Sie nicht die gesamte investierte Summe zurückerhalten.

 

Die Informationen in diesem Artikel stellen keine Anlageberatung dar.

 

Marketing-Anzeige.

 

Glossar

 

 

 

Paul LaCoursiere

Paul LaCoursiere

Global Head of ESG Investments


19. Mrz 2021
8 Min. Video ansehen