Für professionelle Anleger in Österreich

Nelson Peltz

Unabhängiger nichtgeschäftsführender Vorstand

Nelson Peltz ist seit Februar 2022 nichtgeschäftsführender Vorstand bei Janus Henderson. Er ist gegenwärtig Mitglied des Nominierungs- und Unternehmensführungsausschusses.

Nelson Peltz ist seit 2005 CEO und Gründungspartner von Trian. Er bekleidet derzeit folgende Posten: nichtgeschäftsführender Vorstandsvorsitzender von The Wendy‘s Company, Vorsitzender des Lenkungsausschusses und Vorsitzender des Sozialausschusses sowie Verstandsmitglied von Madison Square Garden Sports Corp. (vormals The Madison Square Garden Company). Zuvor war Nelson Peltz bei folgenden Unternehmen Vorstandsmitglied: HJ Heinz Company von September 2006 bis Juni 2013, Legg Mason, Inc. von Oktober 2009 bis Dezember 2014 und Mai 2019 bis Juli 2020, Ingersoll-Rand plc von August 2012 bis Juni 2014, MSG Networks Inc. von Dezember 2014 bis September 2015, Mondelēz International, Inc. von Januar 2014 bis März 2018, Sysco Corporation von August 2015 bis August 2021, The Procter & Gamble Company von März 2018 bis Oktober 2021 und Invesco Ltd. von November 2020 bis Februar 2022. Er wurde von der National Association of Corporate Directors in den Jahren 2010, 2011 und 2012 als eine der einflussreichsten Persönlichkeiten im Bereich der globalen Unternehmensführung ausgezeichnet. Von April 1993 bis Ende Juni 2007 war Nelson Peltz Präsident und CEO von Triarc Companies, Inc., in deren Besitz sich damals die Arby‘s Restaurant Group, Inc. und die Snapple Beverage Group sowie weitere Unternehmen des Konsum- und Industriesektors befanden. Von 1983 bis Dezember 1988 war Nelson Peltz Präsident und CEO sowie Vorstandsmitglied bei Triangle Industries, Inc., des weltweit größten Verpackungsunternehmens (Fortune-100-Liste der Industrieunternehmen), als die Firma von Pechiney SA, einer führenden internationalen Metall- und Verpackungsgesellschaft, übernommen wurde. Er begann seine Laufbahn 1963 im Nahrungsmittelunternehmen seiner Familie. Nelson Peltz ist Vorsitzender des Beirats des Simon-Wiesenthal-Zentrums. Darüber hinaus ist Nelson Mitglied des Aufsichtsgremiums des Weill Cornell Medical College und der Graduate School of Medical Sciences, Vorstandsmitglied und Treuhänder des New York-Presbyterian Hospital, Mitglied und Vorstandsmitglied der New York-Presbyterian Foundation, Inc, Mitglied des Aufsichtsgremiums des Milken Institute, Mitglied des Ehrenvorstands der Prostate Cancer Foundation (vormals CaP CURE), Mitglied des Intrepid Advisory Council, Mitglied des Verwaltungsrats der Avon Old Farms School und ehemaliges Mitglied des Kuratoriums der Intrepid Museum Foundation. Nelson Peltz hat die Wharton School der Universität von Pennsylvania besucht und ist der Schwiegervater von Edward Garden, der ebenfalls nichtgeschäftsführender Vorstand bei Janus Henderson ist.