Für professionelle Anleger in Österreich

Steve Johnstone, CFA

Portfolio Manager
Steve Johnstone, CFA | Janus Henderson Investors

Steve Johnstone ist Fondsmanager bei Janus Henderson Investors und verantwortlich für das Top-Down-Overlay und die quantitative Risikokontrolle der von ihm verwalteten Strategien Davor war er als quantitativer Risikoanalyst bei Gartmore Investment Management tätig, bis das Unternehmen 2011 von Henderson übernommen wurde. Im Jahr 2000 kam er zu Gartmore, wo er für die Verwaltung marktneutraler Long-/Short-Aktienfonds verantwortlich war, bevor er zum Investment Risk Team wechselte. Zu den weiteren Stationen seiner Karriere gehörten Merrill Lynch, Panmure Gordon, Industrial Bank of Japan und Baring Asset Management.

Steve Johnstone schloss sein Studium in Naturwissenschaften an der Open University mit einem BSc (Hons) ab. Er ist Chartered Financial Analyst und verfügt über 30 Jahre Berufserfahrung in der Finanzbranche.

Verfasste Artikel

Growth oder lieber Value? Diese Entscheidung sollte ausschließlich auf der Grundlage der Fundamentaldaten getroffen werden

Growth oder lieber Value? Diese Entscheidung sollte ausschließlich auf der Grundlage der Fundamentaldaten getroffen werden

Portfoliomanager Steve Johnstone beleuchtet die Dominanz thematischer Marktfaktoren bei der Bestimmung der Kursrichtung an den Märkten seit Ausbruch der Pandemie und erläutert, was die Rückkehr titelspezifischer Risiken 2021 für Anleger bedeuten könnte.

Global Equity Market Neutral-Strategie: Instrumentarium

Global Equity Market Neutral-Strategie: Instrumentarium

Die Coronavirus-Pandemie hat viele etablierte Paradigmen in der Investmentbranche infrage gestellt, indem sie für viele Sektoren ein beispiellos ungünstiges Umfeld geschaffen hat. In diesem Artikel beschreibt Steve Johnstone, Portfoliomanager im UK Multi-Asset Team, einige der Instrumente, die eine flexible Global Equity Market Neutral-Strategie einsetzen kann, um in jedem Marktumfeld Wertzuwachs zu erzielen.

Equity Market Neutral: Unterschätze niemals eine Schildkröte

Equity Market Neutral: Unterschätze niemals eine Schildkröte

In diesem Artikel erläutert Steve Johnstone, Fondsmanager der Janus Henderson Global Equity Market Neutral Strategie, weshalb Anleger einen Aktienfonds in Betracht ziehen sollten, der unabhängig von der Marktlage positive absolute Renditen und niedrige Volatilität anstrebt.