Höher hinaus.
Mit Hochzinsanleihen

In einer Welt, die nach Renditen hungert, sind Anleger auf der Suche nach Möglichkeiten, ihren Anleihenportfolios auf die Sprünge zu helfen.

Höher hinaus.
Mit Hochzinsanleihen

In einer Welt, die nach Renditen hungert, sind Anleger auf der Suche nach Möglichkeiten, ihren Anleihenportfolios auf die Sprünge zu helfen.

Risiken in Ertrag verwandeln

Anleger sind im aktuellen Niedrigzinsumfeld auf der Suche nach zusätzlichen Erträgen. Aufgrund potenzieller Ausfälle herrscht jedoch eine gewisse Skepsis gegenüber Hochzins-Unternehmensanleihen. Wir können Sie beruhigen. Einige Emittenten werden zwar nicht in der Lage sein, den Anleihegläubigern den Kaufpreis zurückzuzahlen, dennoch erzielen Hochzinsanleihen als Anlageklasse historisch langfristig attraktive Gesamtrenditen.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Der Wert einer Anlage und die Einkünfte aus ihr können steigen oder fallen. Es kann daher sein, dass Sie nicht die gesamte investierte Summe zurückerhalten.

Total Return zu Volatilität, von 2000 bis 2020

Quelle: Refinitiv Datastream, Total Return Indizes in US-Dollar, 31. Dezember 2000 bis 31. Dezember 2020. Die Volatilität ist definiert als die annualisierte Standardabweichung berechnet aus den monatlichen Renditen.

Die Rolle von Hochzinsanleihen

Für Anleger mit einer gewissen Risikobereitschaft können Hochzinsanleihen unserer Meinung nach bei einem selektiven Ansatz eine wertvolle Rolle innerhalb eines diversifizierten Portfolios spielen, da sie Folgendes bieten:

Ertragspotenzial

Hochzinsanleihen bieten mit Renditen, die oft um ein Vielfaches über jenen anderer festverzinslicher Anlagen liegen, eine attraktive Ertragsquelle.

Globale Hochzinsanleihen haben in den letzten 10 Jahren eine durchschnittliche:

last 10 years Global High Yield has averaged
RENDITE GLOBALER INVESTMENT-GRADE-UNTERNEHMENSANLEIHEN
RENDITE GLOBALER
INVESTMENT-GRADE-
UNTERNEHMENSANLEIHEN

Diversifikation

Hochzinsanleihen haben in der Regel eine viel geringere Korrelation zu Staatsanleihen und sorgen daher für eine sinnvolle Diversifizierung innerhalb von Anleihenportfolios.

Korrelation globaler Staatsanleihen in den letzten 20 Jahren:

Correlation of Global Government Bonds over last 20 years
ZU GLOBALEN
HOCHZINSANLEIHEN
ZU GLOBALEN
INVESTMENT-GRADE-
UNTERNEHMENSANLEIHEN

Die Renditen können schwanken und sind nicht garantiert.

Geringe Duration

Hochzinsanleihen haben eine relativ geringe Duration (Zinssensitivität), die Inflationssorgen abfedern kann.

Quelle für durchschnittliche Rendite und Duration: Bloomberg, Daten zum 31. Dezember 2020, ICE BofA Bond Indizes, Effektivrendite, effektive Duration; Quelle für Korrelation: Refinitiv Datastream, selbe Indizes, Korrelation monatlicher Gesamtrenditen, USD, über 20 Jahre bis 31. Dezember 2020.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Durchschnittliche Duration festverzinslicher Anlageklassen am 31. Dez. 2020

Correlation of Global Government Bonds over last 20 years
jahre
jahre
jahre
GLOBALE
HOCHZINSANLEIHEN
GLOBALE INVESTMENT-
GRADE-
UNTERNEHMENSANLEIHEN
GLOBALE
STAATSANLEIHEN
Correlation of Global Government Bonds over last 20 years
jahre
GLOBALE HOCHZINSANLEIHEN
Correlation of Global Government Bonds over last 20 years
jahre
GLOBALE INVESTMENT-GRADE-
UNTERNEHMENSANLEIHEN
Correlation of Global Government Bonds over last 20 years
jahre
GLOBALE STAATSANLEIHEN
Case_for_animated_PDF_thumbnail_V2

Argumente für Hochzinsanleihen

Möchten Sie mehr über Hochzinsanleihen erfahren? Mit einem Klick auf den nachfolgenden Link erhalten Sie weitreichende Einblicke in die Anlageklasse.

Warum Janus Henderson für Hochzinsanleihen?

Wir setzen bei der Verwaltung von Hochzinsanleihen auf einen speziellen Ansatz:

JHI-Bulb-icon

Wiederholbares, aktives Management

das höhere Renditechancen mit stabilen Kernerträgen verbindet und die Portfoliosensitivität gegenüber Markt- und Sicherheitsrisiken entsprechend dem Wirtschafts- und Kreditzyklus anpasst.

JHI-Mag_glass-Icon

Research-basiertes Team mit gemeinsamer Risikoverantwortung

zwischen Analysten und Portfoliomanagern für eine maximale Ideengenerierung; die Analysten decken das gesamte Unternehmensanleihenspektrum (HY und IG) und die Kapitalstruktur von Emittenten ab, mit Fokus auf ESG.

JHI-Multi-Icon

Global ausgerichtetes Team

das von Großbritannien und den USA aus tätig ist, gewährleistet einen unvoreingenommenen Ansatz bei der regionalen Allokation und hilft dabei, Chancen unabhängig vom Sitz des Emittenten zu identifizieren.

JHI-Umbrella-Icon

Robustes Risikomanagement

das sich auf das Eingehen angemessener Risiken während des Zyklus konzentriert, kombiniert mit einem einzigartigen halbautomatischen Stop-Loss-Prozess.

Mehr über unsere High-Yield-Fonds erfahren

Unsere Fondsmanager

Die Manager unserer Hochzinsanleihenportfolios in London und Denver gehören zu unserem global integrierten Unternehmensanleihenteam

Tom_Ross

Tom Ross, CFA
Portfoliomanager

  • Branchenerfahrung seit 2002
  • Seit 2002 bei der Firma
  • In London ansässig
Seth_Meyer

Seth Meyer, CFA
Portfoliomanager

  • Branchenerfahrung seit 1998
  • Seit 2004 bei der Firma
  • In Denver ansässig
Tim_Winstone

Tim Winstone, CFA
Portfoliomanager

  • Branchenerfahrung seit 2003
  • Seit 2015 bei der Firma
  • In London ansässig
Brent_Olson

Brent Olson
Portfoliomanager | Kreditanalyst

  • Branchenerfahrung seit 1997
  • Seit 2017 bei der Firma
  • In Denver ansässig

KONTAKTIEREN SIE UNS

Für Kontaktdaten und Vertriebskontakte klicken Sie bitte hier.

Pursue_fixed_income

ANLEIHENSTRATEGIEN VERFOLGEN

In unsicheren Zeiten können Anleihen Stabilität bieten. Wir wollen Ihnen helfen, die Unsicherheit zu überwinden – mit flexiblen Lösungen, die darauf ausgerichtet sind, Ihr Portfolio im Kern zu stärken.