Dekarbonisierung in den Emerging Markets

Dieser neue Index beleuchtet die Fortschritte bei der Dekarbonisierung in Mexiko, Mittelamerika, der Karibik sowie in Südamerika. Er ist Bestandteil der Zusage von Janus Henderson, sich mit diesem Thema zu befassen, nachdem sich Branchenexperten auf der COP26 in Glasgow im November 2021 zum Thema Dekarbonisierung in Schwellenländern getroffen hatten.

Dekarbonisierung in den Emerging Markets

Dieser neue Index beleuchtet die Fortschritte bei der Dekarbonisierung in Mexiko, Mittelamerika, der Karibik sowie in Südamerika. Er ist Bestandteil der Zusage von Janus Henderson, sich mit diesem Thema zu befassen, nachdem sich Branchenexperten auf der COP26 in Glasgow im November 2021 zum Thema Dekarbonisierung in Schwellenländern getroffen hatten.

Zentrale Erkenntnisse

Der Janus Henderson Latin America Decarbonisation Report analysiert die Dekarbonisierungsbemühungen in Mexiko, Zentralamerika, der Karibik sowie Südamerika anhand dreier Kennzahlen: erneuerbare Energien als Prozentsatz des gesamten Energiemixes, Emissionen von Klimaanleihen als Prozentsatz der gesamten Anleiheemissionen und Netto-Null-Zieltermine.

Die Mehrzahl der größeren Länder der Region hält zumindest im Prinzip am Netto-Null-Ziel für 2050 fest. In einigen Fällen werden die natürlichen Ressourcen der Länder bereits zur Erzeugung erneuerbarer Energie genutzt. Weitere Investitionen in die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien erfolgen ebenfalls in der Region, wobei auf bestehenden Projekten aufgebaut und neue Kapazitäten geschaffen werden.

Der Gesamtwert der Klimaanleihen in Lateinamerika beläuft sich derzeit auf 45 Mrd. US-Dollar bezogen auf elf Länder (Stand: Ende 2021). Dies ist für die Region im Vergleich zur Gesamtgröße des globalen Marktes für Klimaanleihen, der sich derzeit auf über 1 Billion US-Dollar beläuft, gering.

Wie wir über ESG denken

Für ein aktives Management bedeutet dies, dass die Einbindung von ESG-Kriterien (Soziales, Umwelt und Unternehmensführung) in unsere Anlageentscheidungen und Beteiligungspraktiken von grundlegender Bedeutung ist, um die von unseren Kunden gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Transparente Anlagepolitik

Das Verständnis unserer Anlagepolitik ist ein wichtiger Aspekt unserer Verpflichtung, einen offenen Dialog mit Kunden während des gesamten Anlageprozesses zu führen.

Dekarbonisierung in den Emerging Markets