Bei Disruption auf der richtigen Seite bleiben

Disruption wirkt sich mit hoher Geschwindigkeit auf die Weltwirtschaft aus. Diese dramatischen Veränderungen sind über ganze Industrien und Länder hinweg zu spüren und haben das Potential, den langfristigen Erfolg von Anlegerportfolios zu bestimmen. Bei Janus Henderson nutzen wir fundamentale Analysen, um neue Anlagechancen zu identifizieren und bei Disruption konsequent auf der richtigen Seite zu stehen.

Disruption ergibt sich aus drei wichtigen Trends

Aus unserer Sicht tragen drei bedeutende Trends zur Transformation der Weltwirtschaft und zur Herausbildung neuer Anlagechancen bei:

Die technologische Revolution treibt die neue digitale Wirtschaft voran

Moderne Technologien bewirken bahnbrechende Veränderungen in der Weltwirtschaft und fördern vielfältige Chancen für Anleger zutage.

Weiterlesen

Alterung und Wachstum der Bevölkerung

Prognosen zufolge wird die Weltbevölkerung in den nächsten 30 Jahren um zwei Milliarden Menschen wachsen.

Weiterlesen

Klimawandel und Ressourcenknappheit

Klimawandel und Ressourcenknappheit zählen zu den zwei größten ökologischen Herausforderungen, denen die Welt je begegnet ist.

Weiterlesen

Nutzen Sie die Macht der Disruption in Ihrem Portfolio

Durch Fokus auf Unternehmen und Branchen, die von disruptiven Kräften profitieren sollten, kann man nach unserer Überzeugung von den Innovationen profitieren, die die Weltwirtschaft transformieren.

Horizon Global Sustainable Equity

Globale Aktienstrategie mit integriertem Ansatz für nachhaltiges und verantwortliches Investieren (SRI)

Mehr erfahren

Horizon Global Technology Leaders Fund

Zielt auf langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in ein global diversifiziertes Portfolio von Unternehmen mit Bezug zum Technologiesektor ab

Mehr erfahren

Investmentansatz auf Basis sorgfältiger Überlegung

Wir glauben, dass man sich mit Unsicherheiten direkt auseinandersetzen sollte – d.h. auf Änderungen nicht nur zu reagieren, sondern Chancen darin zu suchen. Lesen Sie die neuesten Artikel zu diesem Thema von unseren jeweiligen Anlageteams.

Die Finanzkraft von Technologieunternehmen ist bei der Bewältigung der Coronavirus-Krise entscheidend

Alison Porter, Graeme Clark und Richard Clode vom Global Technology Team von Janus Henderson erläutern, weshalb der Technologiesektor über gute Voraussetzungen verfügt die Unsicherheit infolge des Coronavirus-Ausbruchs zu meistern. Dabei verdeutlichen sie, wie sie als aktive Manager die finanzielle Stärke der Unternehmen genau im Fokus behalten.

Weiterlesen

Ausblick für Gesundheitsaktien in 2020

In den USA stand der Gesundheitssektor 2019 im Fokus der Politik, und das wird voraussichtlich auch 2020 so bleiben. Aber angesichts des laufenden Amtsenthebungsverfahrens und der heftigen Meinungsverschiedenheiten in Washington tendiert die Wahrscheinlichkeit, dass der US-Kongress eine umfassende Gesundheitsreform beschließt, nach Einschätzung von Portfoliomanager Andy Acker gegen null. Unterdessen kurbelt die drohende Reform den Innovationselan an, was einen nachhaltigen Wachstumsschub zur Folge haben könnte.

Weiterlesen