American touch für europäische Hochzinsanleihen

von Tim Winstone, Tom Ross

vor 3 monaten

Tom Ross und Tim Winstone, Corporate Credit Portfolio Manager, gehen der Frage nach, warum US-Unternehmen an den europäischen Anleihemärkten Kapital aufnehmen und wie Anleger davon profitieren können.

mehr
Faszinierendes Einkommen

von Tom Ross

vor 3 monaten

Tom Ross, Portfoliomanager im Bereich Unternehmensanleihen, beleuchtet die Besonderheiten des europäischen Hochzinsmarktes, einer der letzten Ertrags-Bastionen in einer renditehungrigen Welt.

mehr
Quick view: Brexit vote

von Ben Lofthouse

vor 5 monaten

​Ben Lofthouse, Head of Global Equity Income, provides his thoughts on the vote on Brexit by members of Parliament and the impact of the uncertainty that surrounds the UK’s future relationship with the European Union.  

mehr
Strategische Festzinsanlagen: Ende des Zyklus ... Sind wir schon da?

von Jenna Barnard, John Pattullo

vor 7 monaten
Endlich akzeptieren die Märkte, dass sich die Konjunktur in einer spätzyklischen Phase befinden. John Pattullo und Jenna Barnard, Co Heads of Strategic Fixed Income, erläutern ihre Überlegungen zu diesem Thema und die Risiken und Chancen, die sich daraus 2019 ergeben.
mehr
Global markets offering attractive equity income opportunities

von Ben Lofthouse

vor 7 monaten
Ben Lofthouse, Head of Global Equity Income, believes that while disruptors threaten a number of established sectors, significant value opportunities exist, with many good-quality companies offering compelling dividend yields.
mehr
Strategic Fixed Income: concoction of stress factors

von John Pattullo

vor 8 monaten
​An unhealthy concoction of factors are creating a classically late-cycle feel in the markets. John Pattullo, Co-Head of Strategic Fixed Income, simplifies the conundrums and shares his views.

(This video was recorded on Tuesday 9 October 2018).

mehr
Strategic Fixed Income: Steht in Sachen Inflation ein Paradigmenwechsel bevor? Nein.

von Jenna Barnard, John Pattullo

1 vor x Jahr
In diesem Video erklären die Co-Leiter des Strategic Fixed Income Fonds, John Pattullo und Jenna Barnard, wie sie die Folgen steigender Inflationserwartungen in Industrieländern bewerten und ob sich die höhere Inflation etablieren wird.
mehr
Die globalen Dividenden erreichen 2017 einen neuen Höchststand – Weiterhin positive Entwicklung erwartet

von Ben Lofthouse

1 vor x Jahr
mehr
Inflation — der Hund, der niemals bellt

von John Pattullo

1 vor x Jahr

Für große Überraschung im letzten Jahr sorgte nicht nur, wie beharrlich die Experten mit ihren Prognosen zu den Anleiherenditen, sondern auch zur Inflation daneben lagen1. Jenna Barnard und ich haben in der Vergangenheit bereits ausführlich erläutert, dass eine traditionelle wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung für eine Karriere an den Rentenmärkte eher hinderlich sein kann!​

mehr
Strategische Festzinsanlagen: Größere Unterschiede und Störungen in 2018

von Jenna Barnard

1 vor x Jahr
Jenna Barnard, Co-Leiterin Strategic Fixed Income, blickt zurück auf das Jahr 2017. Zudem erläutert sie ihre Überlegungen und Einschätzungen zu den wohl wichtigsten Themen im kommenden Jahr für die Kreditmärkte und die Strategic Fixed Income Portfolios.
mehr
Kräftiger Dividendenanstieg verspricht Rekordjahr 2017

von 

1 vor x Jahr

​Die weltweiten Dividenden legten im 3. Quartal kräftig zu. Auf ausgewiesener (unbereinigter) Basis stiegen sie um 14,5% auf USD 328,1 Milliarden – mit Abstand der höchste Wert, der je in einem 3. Quartal registriert wurde. Das ausgewiesene Wachstum war so hoch wie seit über drei Jahren nicht mehr. Üppige Sonderdividenden trugen maßgeblich dazu bei. Der Janus Henderson Global Dividend Index erreichte vor diesem Hintergrund mit 168,2 ein neues Allzeithoch, und auch für das Gesamtjahr 2017 deutet alles auf ein Rekordwachstum der Dividenden hin.

mehr
Globales dividendenwachstum gewinnt im ersten quartal kräftig an schwung

von 

2 vor x Jahren
mehr
Globale Dividendenanlage: Auf Titel mit Dividendenwachstum setzen

von Andrew Jones, Ben Lofthouse

2 vor x Jahren

​Andrew Jones und Ben Lofthouse, Co-Manager des Henderson Global Equity Income Fund, richten ihr Hauptaugenmerk auch künftig über alle Märkte hinweg auf Unternehmen mit attraktiven Renditen und Aussicht auf solides Dividendenwachstum. Ihrer Ansicht nach bleiben regelmäßige Erträge Mangelware und erscheint Europa trotz der Sorgen um die 2017 bevorstehenden Wahlen attraktiv.

mehr
EM-Unternehmensanleihen – Ausblick 2017: Internationale Entwicklungen überlagern

von Steve Drew

2 vor x Jahren

​Steve Drew, Leiter Emerging Market Credit, erläutert die beispiellosen Kapitalzuflüsse in die Anlageklasse in diesem Jahr und warum er glaubt, dass abgesehen von offensichtlichen politischen Entwicklungen 2017 ähnliche Themen wie in diesem Jahr die Märkte beeinflussen werden.

mehr
Asiatische Dividendenaktien: vorsichtig optimistisch für 2017

von Mike Kerley, Sat Duhra

2 vor x Jahren

​Michael Kerley und Sat Duhra, Co-Manager der Henderson Asian Dividend Income Strategie, stellen ihren Ausblick für 2017 vor. Während makroökonomische Ereignisse die Märkte auch künftig beherrschen dürften, ist das hohe Potenzial für Dividendenwachstum auch weiterhin der Hauptgrund, warum Anleger in der Region investiert bleiben sollten.

mehr
In den USA legen die Dividenden kräftig zu, China steht dagegen 2015 erstmals vor einem Rückgang

von Alex Crooke

3 vor x Jahren

​Die weltweiten Dividendenzahlungen stiegen im 3. Quartal um 2,3% auf USD 297,0 Milliarden – ein Plus von USD 6,8 Milliarden. Dies geht aus dem aktuellen Henderson Global Dividend Index hervor. Vorangegangen waren drei Quartale, in denen jeweils ein Rückgang zu verzeichnen war. Maßgeblichen Anteil an dem positiven Ergebnis hatten das rapide Dividendenwachstum in den USA und eine sehr üppige Sonderdividende von Kraft nach der Fusion mit Heinz.

mehr
Der schwächere Euro verheißt ertragsorientierten Anlegern ein sehr gutes Jahr, auch wenn ein Rückgang der globalen Dividendenzahlungen auf US-Dollarbasis zu erwarten ist

von 

4 vor x Jahren

​Quartal sanken die weltweiten Dividendenzahlungen um 6,3% auf USD 218,0 Milliarden (im Vorjahresvergleich, auf Dollarbasis). Damit wurde im zweiten Quartal in Folge ein Rückgang registriert, der zugleich der schärfste seit dem 1. Quartal 2010 war. Das geht aus dem aktuellen Global Dividend Index von Henderson hervor. Hinter den enttäuschenden ausgewiesenen Zahlen verbirgt sich jedoch ein erfreulicheres zugrunde liegendes Wachstum. Berücksichtigt man Sonderdividenden, Währungsbewegungen und andere Faktoren, ergibt sich nämlich ein Anstieg um 10,9%. Für in Euro rechnende Anleger fiel das zugrunde liegende Wachstum infolge der Euro-Abwertung wesentlich höher aus.

mehr
Der schwächere Euro verheißt ertragsorientierten Anlegern ein sehr gutes Jahr, auch wenn ein Rückgang der globalen Dividendenzahlungen auf US-Dollarbasis zu erwarten ist

von 

4 vor x Jahren

Die weltweiten Dividendenzahlungen sanken im 1. Quartal 2015 gegenüber dem Vorjahr um 6,3% auf USD 218,0 Milliarden – der stärkste Rückgang seit dem 1. Quartal 2010.

mehr

Wichtige Botschaft