Ratings und Auszeichnungen

Morningstar 5 Star-Janus Henderson Balanced Fund

Anlageziel

Übersicht

Der Wert einer Anlage und die daraus resultierenden Erträge können aufgrund von Markt- und Wechselkursschwankungen fallen oder steigen, sodass Anleger möglicherweise nicht den ursprünglich investierten Betrag zurückerhalten.

Potenzielle Anleger müssen vor einer Anlage den Prospekt und – sofern relevant – die wesentlichen Anlegerinformationen des Fonds lesen.

Diese Website dient ausschließlich Werbezwecken und ist keine Anlageberatung.

Bevor Sie investieren

Fondsname:

    Dokumente

    Alle Dokumente
    Vergangene Wertentwicklung

    Die vergangene Wertentwicklung ist kein Anhaltspunkt für die zukünftige Wertentwicklung. Alle Angaben zur Wertentwicklung beinhalten Erträge und Kapitalgewinne bzw. -verluste unter Berücksichtigung wiederkehrender Gebühren oder sonstiger Ausgaben des Fond

    Rollierende Wertentwicklung

    Kumulierte Wertentwicklung

    Top 10 Positionen
    Länderallokation
    Branchenaufteilung
    Dividenden
    Fondsdaten

    Fondsmanager

    Risikohinweis
    • ​Der Wert einer Anlage und die Erträge daraus können sowohl fallen als auch steigen, und Anleger erhalten unter Umständen den ursprünglich investierten Betrag nicht vollständig zurück.
    • ​Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung.
    • ​Weitere Informationen unter anderen zu den Risiken einer Anlage enthält der aktuelle Verkaufsprospekt bzw der Jahresbericht.
    • Vor der Anlage in einen unserer Fonds sollten sich Anleger darüber informieren, ob der Fonds und die mit ihm verbundenen Risiken für sie geeignet sind und gegebenenfalls einen Finanzberater zu Rate ziehen.
    • Angaben Dritter werden als zuverlässig erachtet, ihre Vollständigkeit und Richtigkeit kann jedoch nicht garantiert werden.
    besondere Risiken
    • Der Fonds kann Anlagen halten, die auf andere Währungen als die Basiswährung des Fonds lauten.  Aufgrund von Wechselkursschwankungen kann der Fonds unabhängig von der Wertentwicklung der Anlage Verluste erleiden.
    • ​Der Fonds setzt spezielle derivative Finanzinstrumente ein. Diese können zu deutlich höheren Gewinnen und Verlusten im Vergleich zu den ursprünglichen DFI-Kosten führen und damit das Risiko erheblich erhöhen. Wir sind bestrebt, dieses Risiko durch ein solides Risikomanagement zu verringern, um den maximalen potenziellen Verlust zu begrenzen. Der Einsatz dieser Instrumente ist auch mit anderen Risiken verbunden, insbesondere dem Kontrahentenrisiko. Dabei handelt es sich um das Risiko jeder Vertragspartei, dass die jeweils andere Partei ihren vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommt.
    • Da der Fonds in Schuldtitel mit einer Qualität unter „Investment Grade“ anlegen kann, besteht eines der Hauptrisiken für den Fonds darin, dass ein Emittent seinen Rückzahlungs- und Zinsverpflichtungen gegenüber dem Fonds nicht nachkommt.  Bei Zinsänderungen schwankt der Wert der im Fonds gehaltenen Schuldtitel.
    • Der Wert der Fondsanlagen und der daraus erzielte Ertrag können steigen oder fallen. Möglicherweise verfehlt der Fonds seine Anlageziele.
    • Ein Teil der Wertpapiere und Devisen, in die der Fonds investiert, kann schwer veräußerbar sein. Das kann Kursschwankungen verursachen und dazu führen, dass der Fonds nicht den für den Verkauf eines solchen Wertpapiers oder einer Devise angestrebten Preis erhält.

    [##Heading.Fund.RNS]

    Wichtige Botschaft