Drei Schlüsselfaktoren für festverzinsliche Anlagen in 2019

30.01.2019

Download


​Nick Maroutsos, Co-Head of Global Bonds, erläutert die Faktoren, die die Entscheidungen der Anleger 2019 aus seiner Sicht maßgeblich beeinflussen werden: US-Zinsen, Liquidität und die Politik der Zentralbanken rund um den Globus. Bei der Portfoliostrategie ist aus seiner Sicht eine Veränderung der Duration im Jahresverlauf wahrscheinlich. Zudem erklärt er, warum das Team die Volatilität auch weiterhin niedrig halten wird.

Dieses Video wurde am 10. Januar anlässlich der Janus Henderson UK Investment Conference 2019 aufgezeichnet.

Die vorstehenden Einschätzungen sind die des Autors zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können von denen anderer Personen/Teams bei Janus Henderson Investors abweichen. Die Bezugnahme auf einzelne Wertpapiere, Fonds, Sektoren oder Indizes in diesem Artikel stellt weder ein Angebot oder eine Aufforderung zu deren Erwerb oder Verkauf dar, noch ist sie Teil eines solchen Angebots oder einer solchen Aufforderung.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung. Alle Performance-Angaben beinhalten Erträge und Kapitalgewinne bzw. -verluste, aber keine wiederkehrenden Gebühren oder sonstigen Ausgaben des Fonds.

Der Wert einer Anlage und die Einkünfte aus ihr können steigen oder fallen. Es kann daher sein, dass Sie nicht die gesamte investierte Summe zurückerhalten.

Die Informationen in diesem Artikel stellen keine Anlageberatung dar.

Zu Werbezwecken.

Teilen

Wichtige Botschaft