Janus Henderson Investors holt Bojan Tadic als Sales Manager für den deutschen und österreichischen Markt. Bojan, der diese Position am 4. Oktober antritt, ist in Frankfurt ansässig und verstärkt das Team um Daniela Brogt, Head of Sales für Deutschland und Österreich bei Janus Henderson.

In der neu geschaffenen Position zeichnet Bojan für den Ausbau des Vertriebsgeschäfts in Deutschland und Österreich verantwortlich und wird sich auf den Beziehungsaufbau zu unabhängigen Vermögensverwaltern, Pools und Retailbanken konzentrieren.

Bojan bringt zehn Jahre Erfahrung mit, zuletzt bei Fidelity International, wo er für die Betreuung der langjährigen Kunden im österreichischen Retailmarkt sowie für die erfolgreiche Entwicklung des kroatischen Marktes verantwortlich war. Davor war er in verschiedenen Funktionen bei der Erste Group Bank tätig, zunächst im Relationship Management für Finanzinstitute im Emerging Markets Team und dann im Private Banking für die Betreuung internationaler Kunden. Bojan spricht fließend Deutsch, Englisch, Kroatisch, Serbisch und Bosnisch.

Bojans Ernennung ist ein weiterer Beleg für die Bedeutung des deutschen Marktes für Janus Henderson. Um die Präsenz in Europa weiter auszubauen, hatte das Unternehmen im Januar bekanntgegeben, dass Carsten Herwig als Vertriebsdirektor für Deutschland gewonnen wurde.

Daniela Brogt, Head of Sales für Deutschland und Österreich bei Janus Henderson, sagt: „Die Erweiterung unseres Teams durch Bojan Tadic erlaubt es uns, bestehende Geschäftsbeziehungen weiter zu stärken sowie neue aufzubauen. Seine Erfahrung macht ihn zu einer wichtigen Ergänzung des Teams und wird uns helfen, unser Wachstum in diesem wichtigen Markt weiter voranzutreiben.”

-Ende-

 

Presse-Anfragen

Silke Tschorn +49 69 33 99 78 17 – stschorn@dolphinvest.eu

Marija Ustinova +49 69 33 99 78 11 – mustinova@dolphinvest.eu

Hinweise für Redakteure

Janus Henderson Group (JHG) ist ein weltweit führender aktiver Vermögensverwalter, der seine Aufgabe darin sieht, Anleger beim Erreichen ihrer langfristigen finanziellen Ziele zu unterstützen. Dazu wird ein breites Spektrum von Lösungen angeboten, wie Aktien-, Anleihen-, quantitative Aktien-, Multi-Asset- und alternative Strategien.

Janus Henderson verwaltet per 30. Juni 2021 ein Anlagevermögen von etwa 361 Milliarden Euro (428 Milliarden US-Dollar) und hat über 2.000 Mitarbeiter sowie Büros in 25 Städten weltweit. Das Unternehmen mit Sitz in London ist an der New York Stock Exchange (NYSE) und der Australian Securities Exchange (ASX) notiert.