Für private Anleger in Österreich

Tom Ross, CFA

Portfoliomanager
Tom Ross, CFA | Janus Henderson Investors

Tom Ross ist seit 2006 Portfoliomanager im Bereich Corporate Credit bei Janus Henderson Investors. Als Co-Manager ist er für die Strategien Global High Yield, European High Yield und European Investment Grade verantwortlich. Davor hatte er sich auf den Handel mit Unternehmensanleihen über die zentrale Handelsplattform von Henderson spezialisiert. 2002 kam er zu Henderson.

Tom Ross schloss sein Biologiestudium an der Nottingham University mit einem BSc (Hons) ab. Er ist Chartered Financial Analyst und verfügt über 18 Jahre Berufserfahrung in der Finanzbranche.

Verfasste Artikel

Hochzinsanleihen: Wende in Richtung Schuldenabbau

Hochzinsanleihen: Wende in Richtung Schuldenabbau

Tom Ross vom Global Corporate Credit Team beleuchtet, inwieweit die Stärke der Hochzinsanleihemärkte von der Entwicklung der Kreditfundamentaldaten unterstützt wird.

Auswahl Wachstum: Potentielle Chancen der Ausweitung des High-Yield-Bereichs

Auswahl Wachstum: Potentielle Chancen der Ausweitung des High-Yield-Bereichs

Tom Ross und Seth Meyer, Anleiheportfoliomanager des Unternehmens, erklären, weshalb die Zunahme des High-Yield-Anleihemarkts positiv zu sehen ist.

2021 werden sich die High-Yield-Spreads voraussichtlich verengen

2021 werden sich die High-Yield-Spreads voraussichtlich verengen

Tom Ross, Portfoliomanager im Bereich Unternehmensanleihen, erörtert die Aussichten für Hochzinsanleihen. Hier dürfte die konjunkturelle Aufhellung eine Spreadverengung bewirken. Gleichzeitig könnte sie allerdings auch Sorgen über eine geldpolitische Straffung wecken.

Keine neue Probe in Sicht

Keine neue Probe in Sicht

In diesem Video erläutert Tom Ross, Portfoliomanager für Unternehmensanleihen bei Janus Henderson Investors, warum seiner Meinung nach eine erneute Spread-Weitung bei Hochzinsanleihen wie im März unwahrscheinlich ist.

American touch für europäische Hochzinsanleihen

American touch für europäische Hochzinsanleihen

Tom Ross und Tim Winstone, Corporate Credit Portfolio Manager, gehen der Frage nach, warum US-Unternehmen an den europäischen Anleihemärkten Kapital aufnehmen und wie Anleger davon profitieren können.

Faszinierendes Einkommen

Faszinierendes Einkommen

Tom Ross, Portfoliomanager im Bereich Unternehmensanleihen, beleuchtet die Besonderheiten des europäischen Hochzinsmarktes, einer der letzten Ertrags-Bastionen in einer renditehungrigen Welt. „Es ist besser, ein stetiges Einkommen zu haben, als faszinierend zu sein“, behauptete schon im 19. Jahrhundert der gefeierte Schriftsteller und Dramatiker Oscar Wilde. Als Rentenanleger, die wir von unseren Aktien-Kollegen oft zu Unrecht als