Für private Anleger in Österreich

Globale Perspektiven

Janus Henderson Corporate Debt Index

Die zweite Ausgabe des Corporate Debt Index setzt unsere im letzten Jahr begonnene langfristige Studienreihe fort, die den Trends bei der Verschuldung von Unternehmen weltweit nachgeht.

Global Dividend Index

Der JHGDI basiert auf langjährigen Analysen weltweiter Dividendentrends.

Sovereign Debt Index

Der Sovereign Debt Index ist die erste Veröffentlichung einer Langzeitstudie über die Entwicklung der weltweiten Staatsverschuldung, die sich daraus ergebenden Anlagemöglichkeiten und die damit verbundenen Risiken. Der Index ermittelt den Umfang, zu dem sich die Staaten weltweit mit Anleihen finanzieren, wie erschwinglich und nachhaltig diese sind, und vergleicht sowie kontrastiert die Trends.

MARKTEINSCHÄTZUNGEN

Trüffelsuche bei Unternehmensanleihen

Trüffelsuche bei Unternehmensanleihen

Jim Cielinski ist Leiter der globalen Anleihestrategie. Er geht davon aus, dass die Zeit der leichten Unternehmensanleiherenditen seit der Erholung von der Coronakrise weitgehend vorbei ist. Dennoch dürften sich mit einem selektiven Ansatz immer noch Chancen aufspüren lassen.

Die Wiederherstellung des wirtschaftlichen Gleichgewichts in China wirft ihre Schatten auf Immobilien

Die Wiederherstellung des wirtschaftlichen Gleichgewichts in China wirft ihre Schatten auf Immobilien

Die Fixed Income-Portfolioverwalter Jennifer James und Tom Ross untersuchen die weitreichenden Folgen der Anstrengungen zur Wiederherstellung des wirtschaftlichen Gleichgewichts in China.

Aufschlüsselung des Risikos von Hochzinsanleihen

Aufschlüsselung des Risikos von Hochzinsanleihen

Verschiedene Risikokennzahlen im Hochzinsanleihenuniversum unter der Lupe.

Hochzinsanleihen: Wende in Richtung Schuldenabbau

Hochzinsanleihen: Wende in Richtung Schuldenabbau

Tom Ross vom Global Corporate Credit Team beleuchtet, inwieweit die Stärke der Hochzinsanleihemärkte von der Entwicklung der Kreditfundamentaldaten unterstützt wird.

Auswahl Wachstum: Potentielle Chancen der Ausweitung des High-Yield-Bereichs

Auswahl Wachstum: Potentielle Chancen der Ausweitung des High-Yield-Bereichs

Tom Ross und Seth Meyer, Anleiheportfoliomanager des Unternehmens, erklären, weshalb die Zunahme des High-Yield-Anleihemarkts positiv zu sehen ist.

Anleger sollten die Welle steigender Zinsen reiten

Anleger sollten die Welle steigender Zinsen reiten

Greg Wilensky, Head of U.S. Fixed Income, erörtert die Zinsaussichten in den USA und welche Instrumente und Anlagen mit Blick auf ihren Anstieg zur Verfügung stehen.

Höhere Renditen an den aktuellen Anleihemärkten erzielen

Höhere Renditen an den aktuellen Anleihemärkten erzielen

John Kerschner, Head of U.S. Securitized Products, und Portfoliomanager Seth Meyer diskutieren über die Chancen an den Anleihemärkten, trotz steigender Zinsen.

ESG bei Anlagen in Unternehmensanleihen: Themen, Kriterien und Umsetzung

ESG bei Anlagen in Unternehmensanleihen: Themen, Kriterien und Umsetzung

Nachhaltige Anlagen unter Berücksichtigung der Kriterien Umwelt, Soziales und Unternehmensführung rücken weltweit zunehmend in den Fokus. Adrienn Sarandi, Director of Fixed Income ESG, beantwortet vor diesem Hintergrund einige der am häufigsten gestellten Fragen, unter anderem, ob COVID-19 die Entwicklung von ESG verändert.

Vom Wert aktiver Zusammenarbeit bei der Aktien- und Anleihenanalyse

Vom Wert aktiver Zusammenarbeit bei der Aktien- und Anleihenanalyse

Seth Meyer und Brent Olson, Portfoliomanager für Hochzinsanleihen, und Nick Schommer, Portfoliomanager für US-Aktien, diskutieren über die Vorteile ihrer Zusammenarbeit bei der Aktien- und Anleihenanalyse.

Auf Euro lautende Investment-Grade-Unternehmensanleihen: wo 2021 weniger mehr ist

Auf Euro lautende Investment-Grade-Unternehmensanleihen: wo 2021 weniger mehr ist

Tim Winstone, Portfoliomanager für Unternehmensanleihen, sieht eine reduzierte Emissionstätigkeit, anhaltende geldpolitische Unterstützung und eine wirtschaftliche Erholung, die sich für auf Euro lautenden Investment-Grade-Anleihen 2021 positiv auswirken dürfte.

Kreditmärkte sorgen für Lichtblick in düsterem Ertragsklima

Jenna Barnard und John Pattulo erläutern, wie die Kreditmärkte relativ ungeschoren durch die Coronakrise gekommen sind und weshalb Unternehmensanleihen 2021 der Sweet Spot bleiben.

2021 werden sich die High-Yield-Spreads voraussichtlich verengen

2021 werden sich die High-Yield-Spreads voraussichtlich verengen

Tom Ross, Portfoliomanager im Bereich Unternehmensanleihen, erörtert die Aussichten für Hochzinsanleihen. Hier dürfte die konjunkturelle Aufhellung eine Spreadverengung bewirken. Gleichzeitig könnte sie allerdings auch Sorgen über eine geldpolitische Straffung wecken.