Anlageziel

Das Anlageziel des Pan European Alpha Fund besteht darin, einen langfristigen Kapitalzuwachs durch hauptsächliches Engagement bei europäischen Aktien zu erzielen. Mindestens zwei Drittel des Gesamtvermögens des Teilfonds (nach Abzug von Barmitteln) werden in Aktienpapiere und mit Aktien verbundene Anlageinstrumente (mit Ausnahme von wandelbaren Schuldinstrumenten) von Unternehmen investiert, die ihren Sitz in Europa (einschließlich des Vereinigten Königreichs) haben oder einen Großteil ihrer Erträge aus Geschäftsaktivitäten in dieser Region erwirtschaften. Der Investment-Manager bedient sich einer breiten Palette von Anlagestrategien, die eine diversifizierte Reihe von Anlageinstrumenten verwenden, um die Wertentwicklung des Teilfonds zu steigern.

Mehr

Insbesondere wird der Investment-Manager einen Ansatz bei Anlageentscheidungen verfolgen, bei dem in erster Linie eine Fundamentalstrategie zum Einsatz kommt, die ausführlicher im Abschnitt „Allgemeine Geschäftspolitik für alle Teilfonds, die Derivate aktiv nutzen und eine Fundamentalstrategie verfolgen“ in diesem Prospekt beschrieben wird. Der Ansatz des Teilfonds wird in erster Linie durch die Anlage in Dividendenpapiere und Differenzkontrakte (CFDs) umgesetzt, kann jedoch außerdem die folgenden Anlageinstrumente in Übereinstimmung mit dem Abschnitt „Anlagebeschränkungen“ in diesem Prospekt verwenden: Optionen, Futures-Kontrakte und Terminverträge auf Aktien und Indizes, Index-Körbe und -Derivate, REITs (Real Estate Investment Trusts), Warrants, Vorzugsaktien, Freiverkehrswaps einschließlich Aktien- und Asset-Swaps sowie Währungstermingeschäfte.

Der Teilfonds kann nebenbei und zum Zwecke der Risikoreduzierung außerdem in Anleihen, die von Regierungen, Regierungsbehörden und Industrieemittenten ausgegeben werden, investieren sowie in diesen verbundene Derivatwertpapiere, Vorzugsaktien und Geldinstrumente und kann Barmittel oder Schatzanleihen bis zur Wiederanlage halten. Der Investment-Manager kann von Zeit zu Zeit die Absicherung von Währungs- und Zinsengagements in Erwägung ziehen, wird jedoch allgemein keine Kontrakte eingehen, die spekulative Positionen in einer Währung oder einem Zinssatz mit sich bringen.

Weniger

Der Wert einer Anlage und die daraus resultierenden Erträge können aufgrund von Markt- und Wechselkursschwankungen fallen oder steigen, sodass Anleger möglicherweise nicht den ursprünglich investierten Betrag zurückerhalten.
Potenzielle Anleger müssen vor einer Anlage den Prospekt und – sofern relevant – die wesentlichen Anlegerinformationen des Fonds lesen.
Diese Website dient zu Werbezwecken und gilt nicht als Anlageempfehlung.