Für private Anleger in Deutschland

Globale Perspektiven

Global Dividend Index

Der JHGDI basiert auf langjährigen Analysen weltweiter Dividendentrends.

Dekarbonisierung in den Emerging Markets

Dieser neue Index beleuchtet die Fortschritte bei der Dekarbonisierung in Mexiko, Mittelamerika, der Karibik sowie in Südamerika.

Sovereign Debt Index

Der Sovereign Debt Index ist die erste Veröffentlichung einer Langzeitstudie über die Entwicklung der weltweiten Staatsverschuldung, die sich daraus ergebenden Anlagemöglichkeiten und die damit verbundenen Risiken. Der Index ermittelt den Umfang, zu dem sich die Staaten weltweit mit Anleihen finanzieren, wie erschwinglich und nachhaltig diese sind, und vergleicht sowie kontrastiert die Trends.

MARKTEINSCHÄTZUNGEN

Hochzinsanleihen: Die nützliche Seite der Angebotsengpässe

Hochzinsanleihen: Die nützliche Seite der Angebotsengpässe

Das geringe Angebot schafft ein günstiges technisches Umfeld für Hochzinsanleihen und trägt dazu bei, einige der Inflations- und Wachstumssorgen zu kompensieren.

Inflation: Keine Wiederholung der Show aus den 70er-Jahren

Inflation: Keine Wiederholung der Show aus den 70er-Jahren

Unserer Ansicht nach ist die Inflation weit weniger tief verwurzelt, als die jüngsten Stellungnahmen der Zentralbanken vermuten lassen, und die Voraussetzungen für eine kurzfristige Mäßigung des Preisanstiegs sind vorhanden.

Fünf Fragen, die sich Anleger in festverzinslichen Anlagen im Jahr 2022 stellen

Fünf Fragen, die sich Anleger in festverzinslichen Anlagen im Jahr 2022 stellen

Unsere Teams für festverzinsliche Anlagen befassen sich mit geldpolitischen Fragen und damit, wo sich abgesehen von der Geldpolitik sonst noch Chancen und Risiken für Anleger ergeben könnten.

ENTGEGENGESETZTE KRÄFTE

ENTGEGENGESETZTE KRÄFTE

Ein Blick auf die potenziellen wirtschaftlichen Folgen, wenn die Zentralbanken versuchen, das Wachstum aufrechtzuerhalten und gleichzeitig die Inflation zu bekämpfen.

Der Dominoeffekt: Russland, Ukraine und die übrigen Schwellenländer

Der Dominoeffekt: Russland, Ukraine und die übrigen Schwellenländer

Russland ist durch seinen Ausschluss aus Anleihen- und Aktienindizes zwar aus dem Universum der Schwellenländer herausgefallen, doch das Land bleibt ein sehr wichtiger Rohstoffexporteur – mit weitreichenden Folgen für alle Schwellenländer. Anleger müssen dies in ihren Überlegungen berücksichtigen.

„Swissie“ bereitet seiner Zentralbank Kopfschmerzen
Quick Views Zinsen

„Swissie“ bereitet seiner Zentralbank Kopfschmerzen

Der Schweizer Franken steigt gegenüber dem Euro immer weiter an. Was kann die Zentralbank tun, um den Anstieg einzudämmen?

Strategic Fixed Income: Zentralbanken im Jahr 2022 – Langfristige Anleihen wieder im Aufwind
Quick Views Zinsen

Strategic Fixed Income: Zentralbanken im Jahr 2022 – Langfristige Anleihen wieder im Aufwind

Jenna Barnard, Co -Head of Strategic Fixed Income, erläutert, weshalb der zyklische Prozess des Teams zur Verwaltung von Anleihenengagements einen Einbruch der Renditen von US-Staatsanleihen im Frühjahr signalisiert.

High Yield in einer Umgebung steigender Zinsen

High Yield in einer Umgebung steigender Zinsen

Brent Olson und Tom Ross, Portfoliomanager im Bereich Unternehmensanleihen auf unserer Plattform Global High Yield, untersuchen, wie Faktoren, die das Kreditrisiko im High-Yield-Segment beeinflussen, dazu beitragen können, den Aufwärtsdruck auf das Zinsrisiko auszugleichen.

Investment-Grade-Anleihen aus dem Euroraum: Disziplin kommt 2022 auf den Prüfstand

Investment-Grade-Anleihen aus dem Euroraum: Disziplin kommt 2022 auf den Prüfstand

Tim Winstone, Portfoliomanager für Unternehmensanleihen, erörtert, warum ein vorsichtiger und beständiger Ansatz zur Bewältigung der Marktlage im Jahr 2022 für sowohl die Europäische Zentralbank (EZB) als auch Anleger sinnvoll ist.

Anleihen: Das letzte Gefecht

Anleihen: Das letzte Gefecht

Die verzögerten Auswirkungen der politischen Konjunkturmaßnahmen werden zunächst wohl die Erträge ebenso wie die Inflation ankurbeln. Im weiteren Verlauf des Jahres 2022 dürfte sich allerdings wieder ein vertrauteres Bild einstellen.

Hochzinsanleihen:  Blick unter die Motorhaube

Hochzinsanleihen: Blick unter die Motorhaube

Tom Ross, Portfoliomanager für Unternehmensanleihen, geht davon aus, dass die High-Yield-Renditen 2022 nach einer längeren Phase der Spread-Verengung stärker auf dem Verständnis der Mechanismen der Fundamentaldaten einzelner Unternehmen basieren werden.

Aufstiegsmobilität: Das Streben der Unternehmensanleihen nach Ruhm

Aufstiegsmobilität: Das Streben der Unternehmensanleihen nach Ruhm

Die Fixed Income-Portfoliomanager Tom Ross und Tim Winstone analysieren, welche Vorteile das Streben von Unternehmensemittenten nach Verbesserungen sowohl für Unternehmen als auch für Investoren mit sich bringen kann.