Für private Anleger in Deutschland

Graeme Clark

Portfoliomanager
Graeme Clark | Janus Henderson Investors

Graeme Clark ist Portfoliomanager bei Janus Henderson Investors. Er ist seit 2013 für Henderson tätig und verantwortlich für das Co-Management der Strategien Global Technology Leaders und Sustainable Future Technologies. Graeme Clark begann seine Karriere 1994 bei Ernst & Young als Prüfungsleiter. Später war er bei ING, Piper Jaffray and Jefferies in der Position eines leitenden Analysten für europäische Software-Unternehmen und IT-Dienstleister auf der Verkäuferseite zuständig.

Sein Studium in Rechnungswesen und Betriebswirtschaft an der Universität Edinburgh schloss er mit einem Honours Degree ab. Er hat ein CFA UK Level 4 Certificate in Investment Management und ist Mitglied des Institute of Chartered Accountants in Scotland. Er hat 28 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche.

Verfasste Artikel

Medizintechnik: interessante Anlagechancen oder Hype?

Medizintechnik: interessante Anlagechancen oder Hype?

Medizintechnikunternehmen entwickeln Lösungen für die wachsende Nachfrage nach Gesundheitsdienstleistungen. Was sollten Anleger beachten?

Cybersecurity: Mehr Sicherheit im Online-Universum

Cybersecurity: Mehr Sicherheit im Online-Universum

Datensicherheit ist ein großes gesellschaftliches Thema mit immensen Auswirkungen. Das Global Technology Leaders Team untersucht die wachsende Bedrohungslage und die Lösungen der Cybersecurity-Branche für diese globale Herausforderung.

Tech + Fußball = eine erfolgreiche Partnerschaft
Analysen & Studien

Tech + Fußball = eine erfolgreiche Partnerschaft

Die Portfoliomanager Alison Porter, Graeme Clark und Richard Clode gehen der Frage nach, wie Technologie jeden Aspekt des Fußballs verändert.

Smartphones auf Rädern

Smartphones auf Rädern

Laut Alison Porter, Graeme Clark und Richard Clode gibt es Parallelen zwischen dem Wachstum und der Entwicklung von Elektrofahrzeugen und Smartphones, die attraktive Chancen für versierte Anleger bieten.

„Dritter Weg“, um Gig Economy zu unterstützen

„Dritter Weg“, um Gig Economy zu unterstützen

Alison Porter, Graeme Clark und Richard Clode vom Global Technology Leaders Team erörtern die weitreichenden Auswirkungen der Gig Economy und weshalb ein ESG-Dialog bei Anlagen in disruptive Technologien unerlässlich ist.

Technologieeinsatz für das Gute: Hilfe im Kampf gegen COVID-19

Technologieeinsatz für das Gute: Hilfe im Kampf gegen COVID-19

Alison Porter, Graeme Clark und Richard Clode vom Global Technology Team erläutern, wie große Technologieunternehmen der Gesellschaft und der Regierung bei der Bewältigung der Pandemie helfen und welche Folgen dies für die Regulierung des Technologiesektors haben kann.