Übersicht über administrative Änderungen bei Janus Henderson Capital Funds plc

Wir planen, im Sommer 2020 einige Änderungen an der Verwaltung von Janus Henderson Capital Funds plc („JHCF“ oder „die Gesellschaft“) vorzunehmen. Die folgenden Ausführungen bieten einen Überblick sowie nützliche Informationen zu den Kontaktdaten und zum Handel.

Die Änderungen umfassen unter anderem:

  • Änderungen bei den externen Anbietern der folgenden Leistungen:
    • Transferstelle
    • Verwahrstelle/Depotbank
    • Verwaltungsgesellschaft
    • Fondsbuchhaltung
  • Änderung der Namenskonvention der Anteilsklassen
  • Umklassifizierung der Anteilsklasse U
  • Namensänderung des Janus Henderson Global Technology Fund

Das geplante Datum des Inkrafttretens für alle Änderungen ist der 6. Juli 2020.

Einzelheiten zu den Änderungen sind in der Mitteilung an die Anteilinhaber beschrieben.

Mitteilung an die Anteilinhaber

Bitte beachten Sie, dass sich die Anlegerbestände aufgrund der administrativen Änderungen mit Ausnahme der Umbenennung der Anteilsklassen nicht ändern. Weiter unten finden Sie eine Excel-Datei mit allen alten und neuen Anteilsklassennamen zum Download

Liste der Anteilsklassen

Nachstehend finden Sie weitere nützliche Informationen zu den Kontaktadressen, zum Handel und zur Abwicklung.

 

Kontakte

Bitte verwenden Sie die aktuellen Kontaktdaten bis zum Geschäftsschluss am 2. Juli 2020. Die Funktionen gehen zu diesem Zeitpunkt an die neuen Dienstleister über und Sie sollten daher ab dem 6. Juli 2020 die neuen Kontaktdaten verwenden.

Funktion Aktuell (bis 2. Juli 2020) Neu (ab 6. Juli 2020)
Transferstelle Citibank Europe plc
1 North Wall Quay
Dublin 1
IrlandTel. +353 1 622 1326Fax +353 1 240 1602janushendersonta@citi.com
International Financial Data Services (Ireland) Limited
Bishops Square
Redmond’s Hill
Dublin 2
IrlandTelephone +353 1 242 5453 (09:00-17:00 Uhr Ortszeit Irland)
Fax +353 1 562 5537JanusHendersonTACS@statestreet.com
Depotbank Citibank Depositary Services Ireland
1 North Wall Quay
Dublin 1
Irland
JP Morgan Bank (Ireland) Plc
200 Capital Dock
79 Sir John Rogerson ‘s Quay
Dublin 2
Ireland
Verwaltungsgesellschaft Citibank Europe plc JP Morgan Administration Services (Ireland) Limited
200 Capital Dock
79 Sir John Rogerson ‘s Quay
Dublin 2
Irland
Fund Accountant and Custodian Citibank Europe plc JP Morgan Bank (Ireland) Plc
(Adresse siehe oben)

 

Neue Bankverbindung

Die Bankverbindungen für Zeichnungen, Rücknahmen und Bestandsprovisionen ändern sich ab dem 6. Juli 2020. Bitte beachten Sie, dass die neuen Bankverbindungen erst ab dem 6. Juli 2020 verwendet werden sollten.

Euro (EUR) Bank of America N.A. Singapur-Dollar (SGD) Bank of America N.A.
2 King Edward Street 50 Collyer Quay
London, EC1A 1HQ #14-01 OUE Bayfront
Großbritannien Singapur 049321
SWIFT-(BIC-)Code: BOFAGB22 SWIFT-(BIC-)Code: BOFASG2X
Kontonr.: (IBAN) GB79BOFA1650 5083655038 ACH/GIRO:  7065212
Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto A/c No: 71908011
Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto
US-Dollars (USD) Bank of America N.A. Hong Kong Dollars (HKD) Bank of America N.A.
222 Broadway Cheung Kong Centre, Floor 52
New York, NY 10038 2 Queens Road Central
USA HongKong
SWIFT-(BIC-)Code: BOFAUS3N SWIFT-(BIC-)Code: BOFAHKHX
ABA Routing-Code: 026009593 ACH/GIRO: 055757
CHIPS: 0959 Kontonr.: 72723013
Kontonr.: 6550562925 Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto
Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto
Japanischer Yen (JPY) Bank of America N.A Swedish Krona (SEK) Bank of America N.A.
Nihonbashi 1-chome Mitsui Building 2 King Edward Street
1-4-1 Nihonbashi, Chuo-Ku London, EC1A 1HQ
Tokyo 103-0027, Japan UK
SWIFT (BIC) code: BOFAJPJX SWIFT (BIC) code: BOFAGB22
A/c No: 23507019 A/c No: (IBAN) GB88BOFA16505083655070
Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto
Pfund Sterling (GBP) Bank of America N.A. Schweizer Franken (CHF) Bank of America N.A.
2 King Edward Street 2 King Edward Street
London, EC1A 1HQ London, EC1A 1HQ
Großbritannien Großbritannien
SWIFT-(BIC-)Code: BOFAGB22 SWIFT-(BIC-)Code: BOFAGB22
Kontonr.: (IBAN) GB35BOFA16505083655054 Kontonr.: (IBAN) GB05BOFA16505083655012
Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto
Australischer Dollar (AUD) Bank of America N.A. Kanadischer Dollar (CAD) Bank of America N.A.
Level 34, Governor Phillip Tower 181 Bay Street, Suite 400
1 Farrer Place, Sydney Toronto, ON M5J 2V8
NSW 2000, Australien Kanada
SWIFT-(BIC-)Code: BOFAAUSX SWIFT-(BIC-)Code: BOFACATT
BSB: 232001 ABA Routing-Code: 024156792
Kontonr.: 18667013 Kontoinhaber: 55742200
Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto
Chinesischer Renminbi (CNY) Bank of America N.A.
Cheung Kong Centre, Floor 52
2 Queens Road Central
Hongkong
SWIFT- (BIC-) Code: BOFAHKHX
ACH/GIRO: 055757
Kontonr.:   72723039
Kontoinhaber: JHCF-Anlegerkonto

 

Handel

Der Wechsel der Transferstelle bedeutet, dass der Handel von Citibank zu International Financial Data Services (IFDS) Ireland übergeht. Aufträge sollten bis Donnerstag, 2. Juli 2020, bei Citibank und ab dem 6. Juli 2020 bei IFDS platziert werden.

 

Welcher Tag ist der letzte Geschäftstag, an dem ich einen Auftrag bei Citibank platzieren kann?

Da Freitag, 3. Juli, ein Schließtag der NYSE und somit kein Handelstag für die Fonds ist, ist die Frist für den Eingang von Aufträgen bei Citibank 21.00 Uhr Ortszeit London am Donnerstag, 2. Juli. Nach diesem Zeitpunkt können wir keine weiteren Aufträge über SWIFT entgegennehmen. Aufträge können ab 8.00 Uhr Ortszeit Japan am Montag, 6. Juli, unter Verwendung der neuen SWIFT-Daten (SBOSIE2DTAD) eingereicht werden. Aufträge, die nach 21.00 Uhr Ortszeit London am 2. Juli per Fax eingehen, werden von der neuen Verwaltungsstelle IFDS am Montag, 6. Juli, bearbeitet.

 

Wird Janus Henderson Investors/IFDS aktualisierte Handelsformulare zur Verfügung stellen?

Ja, Janus Henderson Investors wir die Formulare mit den maßgeblichen Bankverbindungsangaben und Kontaktdaten für IFDS aktualisieren.

 

Kann ich die aktuellen Zeichnungsformulare nach dem 6. Juli 2020 weiterhin verwenden?

Für alle ab dem 6. Juli 2020 platzierten Anweisungen sollten neue Zeichnungsformulare verwendet werden. Janus Henderson Investors und IFDS sehen Verfahren und Überwachungsmaßnahmen vor, um alle während des Übergangszeitraums bearbeiteten Aufträge sorgfältig zu managen, so dass die Abwicklung unberührt bleibt. Diese detaillierte Überwachung wird nach dem Übergang mindestens zwei Wochen lang fortgesetzt. Aufträge, die danach noch unter Verwendung alter Zeichnungsformulare eingereicht werden, können abgelehnt werden und müssen unter Verwendung der neuen Formulare neu eingereicht werden.

 

Welche Nummer sollte ich verwenden, wenn ich einen Auftrag per Fax platzieren möchte?

Für Kunden in Europa, Nahost und Afrika (EMEA) oder Nordamerika:

Bis zum 2. Juli 2020:  +353 1 240 1602

Ab dem 6. Juli 2020: +353 1 562 5537

 

Wenn Sie die Transferstelle per E-Mail oder telefonisch kontaktieren möchten, verwenden Sie bitte die Kontaktdaten in der Tabelle im vorstehenden Abschnitt Kontakte. Bitte denken Sie daran, bis zum 2. Juli 2020 die aktuellen Kontaktdaten und ab dem 6. Juli 2020 die neuen Kontaktdaten zu verwenden.

 

Ich platziere meine Aufträge über Calastone/BBH. Bestehen die notwendigen Verbindungen zu IFDS?

Ja, Sie können Ihre Aufträge weiterhin wie bisher platzieren.

 

Ändert sich meine Citibank-TA-Kontonummer?

Nein, Ihre Kontonummer bleibt unverändert

 

Können Sie den Handelsbestätigungsprozess von IFDS erläutern?

Bei per Fax eingegangenen Aufträgen erhalten Sie eine umgehende automatische Bestätigung mit Angabe der Anzahl der erhaltenen Seiten.  Per SWIFT übermittelte Aufträge werden weiterhin wie bisher mit Standard-SWIFT-Bestätigungsschreiben quittiert.  Bei per Post eingegangenen Aufträgen werden innerhalb von 24 Stunden ab der Platzierung der Transaktion Schlussnoten ausgestellt, wenn die Anweisung ordnungsgemäß eingegangen ist.

 

Ändern sich die Handelsschlussfristen?

Die Handelsschlussfristen ändern sich nicht, es gelten weiterhin die Angaben im Prospekt

 

 

Abwicklung

Ab wann sollte ich die neue Bank of America-Bankkonten verwenden?

Sie sollten die neuen Bankkonten für Zeichnungsaufträge verwenden, die nach 21.00 Uhr Ortszeit London am 2. Juli 2020 platziert werden.

 

Was passiert, wenn ich nach dem 2. Juli 2020 versehentlich Citibank-Kontodaten verwende?

Wir haben für die ersten zwei Wochen ab dem Übergang der Funktionen Vorkehrungen für dieses Szenario getroffen. Danach werden Zahlungseingänge auf den Citibank-Konten abgelehnt und an den Absender zurückgesandt.

 

Wird die Abwicklung von Zeichnungen und Rücknahmen nach dem 2. Juli 2020 verrechnet?

Wir werden Rücknahmezahlungen weiterhin im Einklang mit Ihren Anweisungen zusammenfassen. Sie können Zeichnungszahlungen weiterhin zusammenfassen, wenn Sie dies möchten.

 

Ändert sich etwas daran, wie meine Rücknahme- und Dividendenzahlungen zusammengefasst werden?

Rücknahme- und Dividendenzahlungen in derselben Währung werden weiterhin zusammengefasst. Die Zahlungen können nach Ihrer Wahl nach Kontonummer oder Brokercode zusammengefasst werden. Bitte beachten Sie, dass eine Zusammenfassung nicht sowohl nach Kontonummer als auch nach Brokercode erfolgen kann, wenn mehrere Konten einem einzelnen Brokercode zugewiesen sind.

 

Ändert sich mein Citibank-Brokercode?

Brokercodes der National Securities Clearing Corporation (NSCC) werden beibehalten und NSCC-Händler sollten daher Transaktionen weiterhin wie bisher übermitteln. Nicht-NSCC-Brokercodes ändern sich ab dem 6. Juli 2020 und werden auf den Bestandsprovisions- und Provisionsaufstellungen angegeben.

 

Ändert sich der Dividendenkalender?

Ja. Die Abwicklungsfrist für die Zahlung von Ausschüttungserlösen wird vom Ex-Dividendentag + 3 Tage zum Ex-Dividendentag + 5 Tage verlängert. Ein Dividendenkalender wird auf www.janushenderson.com zur Verfügung gestellt und ist nach der Migration auf Anfrage bei IFDS unter JanusHendersonTACS@statestreet.com erhältlich.

 

Ändert sich der Handelskalender?

Nein. Wenn die Anleger den Handelskalender nach der Migration beziehen möchten, können Sie IFDS unter JanusHendersonTACS@statestreet.com kontaktieren.

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner bei Janus Henderson oder an Ihren Anlageberater, Steuerberater bzw. Rechtsberater.