Neuzugang bei Janus Henderson: Andrew McCarthy verstärkt das European Equities Team

03.04.2018

Download

​Janus Henderson Investors holt Andrew McCarthy in sein European Equities Team in London. McCarthy wird John Bennett, Head of European Equities bei Janus Henderson, als Co-Fondsmanager der europäischen Long-Only-Fonds und -Mandate unterstützen.


Zuletzt war McCarthy bei USS Investment Management als Portfoliomanager mit den Schwerpunkten Industrie und Konsumgüter tätig. Davor bekleidete er verschiedene Positionen bei Capital International Research. Er ist diplomierter Finanzanalyst (CFA) mit 19 Jahren Branchenerfahrung.

John Bennett sagt zu der Neueinstellung: „Andrew McCarthy hat eine beeindruckende Erfolgsbilanz und mit dem herausragenden Talent, das er als Stockpicker bewiesen hat, passt er gut zu uns und unserem hochselektiven Ansatz. Mit seinen vielfältigen Erfahrungen wird er unser etabliertes Team bereichern, wovon
auch unsere Kunden profitieren werden.“

McCarthy tritt seine neue Stelle am 9. Juli 2018 an.

Die vorstehenden Einschätzungen sind die des Autors zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können von denen anderer Personen/Teams bei Janus Henderson Investors abweichen. Die Bezugnahme auf einzelne Wertpapiere, Fonds, Sektoren oder Indizes in diesem Artikel stellt weder ein Angebot oder eine Aufforderung zu deren Erwerb oder Verkauf dar, noch ist sie Teil eines solchen Angebots oder einer solchen Aufforderung.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung. Alle Performance-Angaben beinhalten Erträge und Kapitalgewinne bzw. -verluste, aber keine wiederkehrenden Gebühren oder sonstigen Ausgaben des Fonds.

Der Wert einer Anlage und die Einkünfte aus ihr können steigen oder fallen. Es kann daher sein, dass Sie nicht die gesamte investierte Summe zurückerhalten.

Die Informationen in diesem Artikel stellen keine Anlageberatung dar.

Zu Werbezwecken.

Teilen

Wichtige Botschaft