Für professionelle Anleger in Österreich

Chris Herringshaw

Chief Technology Officer

Chris Herringshaw ist seit 2021 Chief Technology Officer bei Janus Henderson Investors. Er ist für alle Aspekte des Technologieprogramms verantwortlich, und er ist Mitglied des Janus Henderson Executive Committee. Bevor er 2019 als Leiter des globalen Infrastrukturteams ins Unternehmen kam, war er mehr als fünfzehn Jahre bei Citadel Investment Group tätig, zuletzt als Geschäftsführer des Bereichs globale Infrastrukturtechnologie. Davor gründete er Quova (inzwischen Neustar IP Intelligence) und war als Vice President of Engineering bei der Entwicklung der patentierten Geolokalisierungstechnologie tätig. Anschließend wurde er zum Chief Technology Officer ernannt. Den Beginn seiner beruflichen Laufbahn markierten technologische Führungspositionen bei verschiedenen Unternehmen unter anderem bei Softbank Venture Capital.

Chris holds a BS degree in computer systems engineering from the University of Michigan. He serves on the Engineering Advisory Board at the University of Michigan College of Engineering and is a member of the Institutional Investor Financial Technology Forum. He has 30 years of information technology experience and more than 16 of that in the financial industry.