Für professionelle Anleger in Deutschland

Globale Perspektiven

Janus Henderson Corporate Debt Index

Die zweite Ausgabe des Corporate Debt Index setzt unsere im letzten Jahr begonnene langfristige Studienreihe fort, die den Trends bei der Verschuldung von Unternehmen weltweit nachgeht.

Global Dividend Index

Der JHGDI basiert auf langjährigen Analysen weltweiter Dividendentrends.

Dekarbonisierung in den Emerging Markets

Dieser neue Index beleuchtet die Fortschritte bei der Dekarbonisierung in Mexiko, Mittelamerika, der Karibik sowie in Südamerika.

Sovereign Debt Index

Der Sovereign Debt Index ist die erste Veröffentlichung einer Langzeitstudie über die Entwicklung der weltweiten Staatsverschuldung, die sich daraus ergebenden Anlagemöglichkeiten und die damit verbundenen Risiken. Der Index ermittelt den Umfang, zu dem sich die Staaten weltweit mit Anleihen finanzieren, wie erschwinglich und nachhaltig diese sind, und vergleicht sowie kontrastiert die Trends.

MARKTEINSCHÄTZUNGEN

Abonnieren Sie relevante Markteinschätzungen, die wir Ihnen direkt in Ihren Posteingang liefern.

„Swissie“ bereitet seiner Zentralbank Kopfschmerzen
Quick Views Zinsen

„Swissie“ bereitet seiner Zentralbank Kopfschmerzen

Der Schweizer Franken steigt gegenüber dem Euro immer weiter an. Was kann die Zentralbank tun, um den Anstieg einzudämmen?

Hochwertige Substanztitel in Europa – Richtungswechsel für den neuen Anlagezyklus

Hochwertige Substanztitel in Europa – Richtungswechsel für den neuen Anlagezyklus

Zeichnet sich angesichts der wachsenden politischen Spannungen, des schwierigeren Welthandels und eines letztlich wahrscheinlichen Zinsanstiegs ein Neuanfang für europäische Substanztitel ab? Der auf europäische Aktien spezialisierte Manager Nick Sheridan untersucht, was diese grundlegenden Veränderungen für europäische Aktien bedeuten könnten.

Inflationsdilemma: Wohin steuern jetzt Zentralbanken und festverzinsliche Wertpapiere?

Inflationsdilemma: Wohin steuern jetzt Zentralbanken und festverzinsliche Wertpapiere?

Jim Cielinski, Global Leiter Fixed Income, betrachtet das Dilemma der Zentralbanken, die zwischen einer seit Jahrzehnten hohen Inflation und zunehmend unsicheren Wachstumsaussichten gefangen sind.

Strategic Fixed Income: Zentralbanken im Jahr 2022 – Langfristige Anleihen wieder im Aufwind
Quick Views Zinsen

Strategic Fixed Income: Zentralbanken im Jahr 2022 – Langfristige Anleihen wieder im Aufwind

Jenna Barnard, Co -Head of Strategic Fixed Income, erläutert, weshalb der zyklische Prozess des Teams zur Verwaltung von Anleihenengagements einen Einbruch der Renditen von US-Staatsanleihen im Frühjahr signalisiert.

High Yield in einer Umgebung steigender Zinsen

High Yield in einer Umgebung steigender Zinsen

Brent Olson und Tom Ross, Portfoliomanager im Bereich Unternehmensanleihen auf unserer Plattform Global High Yield, untersuchen, wie Faktoren, die das Kreditrisiko im High-Yield-Segment beeinflussen, dazu beitragen können, den Aufwärtsdruck auf das Zinsrisiko auszugleichen.

Globale Anleihen: Geldpolitik auf einer Gradwanderung

Globale Anleihen: Geldpolitik auf einer Gradwanderung

Die Geldpolitik – und das Risiko einer politischen Fehlentscheidung – dürften im Jahr 2022 zu den größten Einflussfaktoren der Anleihemärkte gehören.

ISG Insight: Die Märkte oder die Politik – Wer hat das Sagen?

ISG Insight: Die Märkte oder die Politik – Wer hat das Sagen?

Die Märkte haben ihre Erwartungen bezüglich des Zeitpunkts einer Straffung der Geldpolitik vorgezogen, aber die Zentralbanken halten an ihrer Aussage fest, dass die Inflation nur vorübergehend ist. Zumindest vorerst. Unser neuester ISG Insight erörtert, wer wohl die wirtschaftlichen Aussichten besser im Blick hat.

Neues zu Zinsen: Steigende Renditen – ein Septemberhoch oder ein anhaltender Trend?
Quick Views Zinsen

Neues zu Zinsen: Steigende Renditen – ein Septemberhoch oder ein anhaltender Trend?

Der starke Rückgang der Staatsanleiherenditen in den letzten Wochen stellt die Geduld der Zentralbanken auf eine Probe und Anleihemärkte reagieren auf den härteren Kurs. Portfoliomanager Andrew Mulliner erklärt die Zusammenhänge.

Trüffelsuche bei Unternehmensanleihen

Trüffelsuche bei Unternehmensanleihen

Jim Cielinski ist Leiter der globalen Anleihestrategie. Er geht davon aus, dass die Zeit der leichten Unternehmensanleiherenditen seit der Erholung von der Coronakrise weitgehend vorbei ist. Dennoch dürften sich mit einem selektiven Ansatz immer noch Chancen aufspüren lassen.

Weshalb sich alternative Anlagen in einem glänzenden Marktumfeld lohnen

Weshalb sich alternative Anlagen in einem glänzenden Marktumfeld lohnen

Monatelang hat der Liquiditätsüberschuss hohe Aktien- und Anleiherenditen beschert. Jetzt sollten Anleger vielleicht auf alternative Anlagen setzen.

Große Erwartungen an die Inflation
Globale Perspektiven Zinsen

Große Erwartungen an die Inflation

Dementsprechend steht die Inflation bei Anlegern im Mittelpunkt. In diesem Beitrag untersuchen die Portfoliomanager Helen Anthony und Andrew Mulliner, ob wir es mit einem dauerhaften oder vorübergehenden Preisschub zu tun haben.

Erfolgreich anlegen am Rentenmarkt

Erfolgreich anlegen am Rentenmarkt

In den letzten Monaten haben sich die makro- und mikroökonomischen Fundamentaldaten auf breiter Front verbessert. Gleichzeitig preisen die Unternehmensanleihemärkten eine Fortsetzung dieses Trends ein. Wir haben uns bei einer ISG-Sitzung der Frage gewidmet, was schiefgehen könnte und wie die Rentenmärkte reagieren könnten.