Bitte stellen Sie sicher, dass Javascript zwecks Zugang zur Websiteaktiviert ist Alison Porter - Janus Henderson Investors
Für professionelle Anleger in Österreich

Alison Porter

Portfoliomanager
Alison Porter | Janus Henderson Investors

Alison Porter ist Portfoliomanagerin im Global Technology Leaders Team bei Janus Henderson Investors – eine Position, die sie seit ihrem Eintritt bei Henderson im Jahr 2014 innehat. Vor ihrem Eintritt bei Henderson war sie als Investment-Analystin, Portfoliomanagerin und Leiterin des Bereichs US-Aktien bei Ignis Asset Management (zuvor Resolution und Britannic Asset Management) tätig.

Ihr Studium im Fach Wirtschaft und industrielle Beziehungen schloss sie an der Universität Strathclyde mit einem BA (Hons) ab. An der Universität Stirling absolvierte sie ein Master-Studium im Bereich Investment-Analyse. Sie hat 29 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche.

Hochauflösendes Portrait herunterladen

Verfasste Artikel

Um eine sanfte Landung und den Technologiesektor zu meistern, braucht man einen „Copiloten“
Aktuelles & Relevantes

Um eine sanfte Landung und den Technologiesektor zu meistern, braucht man einen „Copiloten“

Alison Porter betont in ihrem Ausblick für 2024, wie wichtig es ist, die Rückkehr der Kapitalkosten und den Hype um KI zu bewältigen.

Technologie bringt die Zukunft des autonomen Fahrens näher
Aktuelles & Relevantes

Technologie bringt die Zukunft des autonomen Fahrens näher

Trotz Anzeichen für Fortschritte ist ein pragmatischer Ansatz für Investitionen in den Bereich des autonomen Fahrens gerechtfertigt.

KI und ChatGPT – der nächste große Hype-Zyklus?
Aktuelles & Relevantes

KI und ChatGPT – der nächste große Hype-Zyklus?

Ein Artikel über ChatGPT und die Auswirkungen seiner Veröffentlichung auf den Technologiesektor.

Wie kann Technologie Kohlenstoffmärkte unterstützen?
Aktuelles & Relevantes

Wie kann Technologie Kohlenstoffmärkte unterstützen?

Zentrale Erkenntnisse aus der COP27 und eine Diskussion darüber, wie Technologie glaubhafte und sinnvolle Kohlenstoffmärkte unterstützen kann.

„Dritter Weg“, um Gig Economy zu unterstützen

„Dritter Weg“, um Gig Economy zu unterstützen

Alison Porter, Graeme Clark und Richard Clode vom Global Technology Leaders Team erörtern die weitreichenden Auswirkungen der Gig Economy und weshalb ein ESG-Dialog bei Anlagen in disruptive Technologien unerlässlich ist.