Für professionelle Anleger in Österreich

Luke Newman

Portfolio Manager
Luke Newman | Janus Henderson Investors

Luke Newman ist als Fondsmanager bei Janus Henderson Investors für britische Aktienfonds zuständig. Diese Position bekleidet er, seit er 2011 im Rahmen der Übernahme von Gartmore zu Henderson kam. Zuvor war er von 2009 bis 2011 bei Gartmore als Co-Manager mehrerer Fonds tätig. Dem war die Position als Fondsmanager bei Altima Partners LLP (ab 2008) und davor bei F&C Asset Management (ab 2005) vorausgegangen. Seine Karriere begann im Jahr 2000 bei Deutsche Asset Management mit High Performance Retail- und institutionellen Mandaten.

Luke Newman schloss sein Studium an der University of Warwick mit einem BSc (Hons) in Wirtschaftswissenschaften und Politik ab. Seit 21 Jahren ist er in der Finanzbranche tätig.

Produkte verwaltet

Verfasste Artikel

Absolute Return: Zeit für einen Kurswechsel?

Absolute Return: Zeit für einen Kurswechsel?

Portfoliomanager Luke Newman betrachtet die Rolle, die Absolute Return bei der Verbesserung der Diversifizierung für Anleger spielen kann, die sich um das Aktien- und Anleihen-Risiko in der Zeit nach der Pandemie sorgen.

COVID-19: Drei Phasen des Anlegerverhaltens im Jahr 2020

COVID-19: Drei Phasen des Anlegerverhaltens im Jahr 2020

Portfoliomanager Luke Newman erläutert, wie sich das Verhalten der Anleger angesichts der Ausbreitung des Coronavirus verändert hat. Er nennt außerdem Gründe dafür, den Blick nach vorn auf eine Konjunkturerholung zu wenden, ohne dabei den Kapitalerhalt aus dem Auge zu verlieren.

Wie wirken sich die Warnzeichen für verschuldete Unternehmen auf Anlagen aus?

Wie wirken sich die Warnzeichen für verschuldete Unternehmen auf Anlagen aus?

Gibt es angesichts der Sorgen vieler Unternehmen über Liquidität und Verschuldung aufgrund des anhaltenden Lockdowns eine Möglichkeit, zwischen Gewinnern und Verlierern zu unterscheiden? Luke Newman, Portfoliomanager für britische Aktien, erläutert seine Gedanken zu den Chancen und Risiken für Long- und Short-Anleger.

Das Ende für Schrödingers Brexit?

Das Ende für Schrödingers Brexit?

Wie sehen die Aussichten für britische Aktien in diesem Jahr aus, nun, da der Brexit offiziell vollzogen wurde? Luke Newman, Portfoliomanager der UK Absolute Return Strategie, erläutert einige der Risiken und Chancen, die er in den kommenden Monaten auf der Long- wie auch der Short-Seite sieht.

UK Absolute Return: flexibility is the tool of choice for 2020

UK Absolute Return: flexibility is the tool of choice for 2020

Luke Newman, portfolio manager on the UK Absolute Return strategy, gives his thoughts on UK markets as we move further into 2020, outlining key issues to note – both macroeconomic and political – that are likely to have an impact on share prices in the months ahead.

UK election: A winter of contentment?
Newsroom Brexit

UK election: A winter of contentment?

UK equities long/short manager Luke Newman gives his views on what an unexpectedly large Conservative majority in the UK election has meant for markets, giving some insight into early post-vote trading activity.

UK Absolute Return: flexibility key amid market rotation
Investment-Standpunkte

UK Absolute Return: flexibility key amid market rotation

Luke Newman, portfolio manager on the UK Absolute Return strategy, outlines positioning in light of the recent rotation in equity markets. He also discusses the importance of investing in highly liquid areas of the market.