Globale Markteinschätzungen

Fixed-Income-Perspektiven

Vierteljährliche Einblicke unserer Anleihenteams, die es Kunden erleichtern soll, sich an den Märkten zurechtzufinden und Chancen zu erfassen.

Janus Henderson Corporate Debt Index

Die vorliegende Ausgabe des Corporate Debt Index bildet den Auftakt zu einer langfristigen Studienreihe, die den Trends bei der Verschuldung von Unternehmen weltweit nachgeht.

Aktienperspektiven

Die Einblicke unserer Aktienexperten erleichtern unseren Kunden, sich an den Märkten zurecht zu finden und Chancen wahrzunehmen.

Global Fixed Income Compass

Quarterly insight from our fixed income teams to help clients navigate the markets and opportunities ahead.

Global Dividend Index

Der JHGDI basiert auf langjährigen Analysen weltweiter Dividendentrends.

Global Snapshot

The Janus Henderson Global Snapshot explores the themes driving markets, the trends to watch, market returns and metrics, and the Multi-Asset Team’s outlook for regions and sectors at quarter end.

MARKTEINSCHÄTZUNGEN

Abonnieren Sie relevante Markteinschätzungen, die wir Ihnen direkt in Ihren Posteingang liefern.

Geldmengentrends in den G7-Staaten sprechen für nominales BIP-Wachstum von 10 %

Geldmengentrends in den G7-Staaten sprechen für nominales BIP-Wachstum von 10 %

Mittlerweile sind die Geldmengendaten für den Monat Mai im Euroraum, in Großbritannien und Kanada veröffentlicht worden, was die Berechnung der Geldmengenaggregate in den G7-Staaten ermöglicht.

Sich beschleunigende und neu aufkommende Trends bei US-Aktien

Sich beschleunigende und neu aufkommende Trends bei US-Aktien

Marc Pinto und Jeremiah Buckley diskutieren über Themen, die in der COVID-19-Krise rapide an Bedeutung gewonnen haben und über solche, die neu aufgekommen sind, sowie darüber, welche Unternehmen von diesen Themen profitieren werden.

Anlagen im Gesundheitssektor nach COVID-19

Anlagen im Gesundheitssektor nach COVID-19

Die fieberhaften Bemühungen des Gesundheitssektors, COVID-19 in den Griff zu bekommen, könnten sich für den Sektor langfristig positiv auswirken, so die Einschätzung von Andy Acker.

Schwellenländer – deutliche Unterschiede

Schwellenländer – deutliche Unterschiede

Daniel Graña zeigt auf, dass zwischen den Schwellenländern ein enormes Gefälle zu erwarten ist und es Erfolgsstories geben wird, aber auch Länder, die scheitern werden.

Nachhaltigkeit und Digitalisierung – Beschleunigung des Übergangs in eine kohlenstoffarme Welt

Nachhaltigkeit und Digitalisierung – Beschleunigung des Übergangs in eine kohlenstoffarme Welt

Hamish Chamberlayne untersucht die Fortschritte der Digitalisierung und deren maßgebliche Rolle für eine nachhaltige Zukunft.

2020 sinnvoll in Aktien anlegen

2020 sinnvoll in Aktien anlegen

George Maris, Co-Head of Equities – Americas, erörtert die Aktienmarktvolatilität 2020 und was Anleger angesichts des weiterhin unklaren Ausblicks für die Weltwirtschaft berücksichtigen sollten.

Sind die kurzfristigen Verschuldungsgrade nur eine Ablenkung? Sind die kurzfristigen Verschuldungsgrade nur eine Ablenkung?

Sind die kurzfristigen Verschuldungsgrade nur eine Ablenkung? Sind die kurzfristigen Verschuldungsgrade nur eine Ablenkung?

Die Kreditportfoliomanager John Lloyd und Tim Winstone sind der Meinung, dass die Märkte auf die kurzfristige Erhöhung der Verschuldungsgrade fixiert sind, statt sich eingehender mit den Kreditfundamentaldaten zu befassen und so ein differenzierteres Bild zu erhalten.

Qualitativ höherwertige Risiken in „Core Plus“-Anleihenportfolios eingehen

Qualitativ höherwertige Risiken in „Core Plus“-Anleihenportfolios eingehen

Greg Wilensky, Head of U.S. Fixed Income, erläutert, wie wichtig es ist, Risikofaktoren in Anleihenportfolios zu identifizieren und zu diversifizieren.

Langfristige Chancen bei strukturierten Wertpapieren

Langfristige Chancen bei strukturierten Wertpapieren

Das Securitized Debt Team erörtert seinen positiven langfristigen Ausblick für qualitativ höherwertige, bewährte und kurzfristigere Engagements in strukturierten Wertpapieren in den USA.

Negativer Leitzins in den USA: noch nicht bereit – oder noch keine Notwendigkeit – zu diesem Schritt

Negativer Leitzins in den USA: noch nicht bereit – oder noch keine Notwendigkeit – zu diesem Schritt

Nick Maroutsos, Co-Head of Global Bonds, erklärt, dass auch ohne negative Zinssätze Anleihenportfolios härter arbeiten müssen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Die Realwirtschaft im Auge behalten

Die Realwirtschaft im Auge behalten

Warum die Finanzmärkte letztlich das Augenmerk auf den Ausblick für die Haushalte in konsumabhängigen Volkswirtschaften wie den USA richten sollten.

Neue Zeiten bei der Fed

Neue Zeiten bei der Fed

Jim Cielinski, Global Head of Fixed Income, und Greg Wilensky, Head of US Fixed Income, erläutern, warum die neuen politischen Maßnahmen deutlich machen, dass die US-Notenbank mit ihrem Engagement zur Unterstützung der Finanzmärkte Neuland betritt.