Globale Markteinschätzungen

Fixed-Income-Perspektiven

Vierteljährliche Einblicke unserer Anleihenteams, die es Kunden erleichtern soll, sich an den Märkten zurechtzufinden und Chancen zu erfassen.

Janus Henderson Corporate Debt Index

Die vorliegende Ausgabe des Corporate Debt Index bildet den Auftakt zu einer langfristigen Studienreihe, die den Trends bei der Verschuldung von Unternehmen weltweit nachgeht.

Aktienperspektiven

Die Einblicke unserer Aktienexperten erleichtern unseren Kunden, sich an den Märkten zurecht zu finden und Chancen wahrzunehmen.

Global Dividend Index

Der JHGDI basiert auf langjährigen Analysen weltweiter Dividendentrends.

Global Snapshot

The Janus Henderson Global Snapshot explores the themes driving markets, the trends to watch, market returns and metrics, and the Multi-Asset Team’s outlook for regions and sectors at quarter end.

MARKTEINSCHÄTZUNGEN

Abonnieren Sie relevante Markteinschätzungen, die wir Ihnen direkt in Ihren Posteingang liefern.

Talsohle durchschritten

Talsohle durchschritten

Etwas mehr als zwei Monate sind seit dem dramatischen Ausverkauf an den globalen Märkten aufgrund der COVID-19-Pandemie vergangen. Immer wieder ist die Rede von der „neuen Normalität“ in verschiedensten Bereichen unseres Lebens, aber was bedeutet das für Anleihen? Nick Maroutsos, Dan Siluk und Jason England, Co-Manager der Absolute Return Income Strategie, beantworten einige wichtige Fragen.

Sind die kurzfristigen Verschuldungsgrade nur eine Ablenkung? Sind die kurzfristigen Verschuldungsgrade nur eine Ablenkung?

Sind die kurzfristigen Verschuldungsgrade nur eine Ablenkung? Sind die kurzfristigen Verschuldungsgrade nur eine Ablenkung?

Die Kreditportfoliomanager John Lloyd und Tim Winstone sind der Meinung, dass die Märkte auf die kurzfristige Erhöhung der Verschuldungsgrade fixiert sind, statt sich eingehender mit den Kreditfundamentaldaten zu befassen und so ein differenzierteres Bild zu erhalten.

COVID-19: Welche Voraussetzungen müssen für die Wiederöffnung der Wirtschaft erfüllt sein?

COVID-19: Welche Voraussetzungen müssen für die Wiederöffnung der Wirtschaft erfüllt sein?

Im neuesten Teil unserer Videoreihe über die wissenschaftlichen und anlagebezogenen Auswirkungen von COVID-19 erörtern Portfoliomanager Andy Acker und Biotech-Analyst Agustin Mohedas die Lehren, die aus der Wiederöffnung von Volkswirtschaften gezogen wurden, die Sterblichkeitsrate des Virus und die neuesten Meldungen über die Impfstoffentwicklung.

Qualitativ höherwertige Risiken in „Core Plus“-Anleihenportfolios eingehen

Qualitativ höherwertige Risiken in „Core Plus“-Anleihenportfolios eingehen

Greg Wilensky, Head of U.S. Fixed Income, erläutert, wie wichtig es ist, Risikofaktoren in Anleihenportfolios zu identifizieren und zu diversifizieren.

Langfristige Chancen bei strukturierten Wertpapieren

Langfristige Chancen bei strukturierten Wertpapieren

Das Securitized Debt Team erörtert seinen positiven langfristigen Ausblick für qualitativ höherwertige, bewährte und kurzfristigere Engagements in strukturierten Wertpapieren in den USA.

Negativer Leitzins in den USA: noch nicht bereit – oder noch keine Notwendigkeit – zu diesem Schritt

Negativer Leitzins in den USA: noch nicht bereit – oder noch keine Notwendigkeit – zu diesem Schritt

Nick Maroutsos, Co-Head of Global Bonds, erklärt, dass auch ohne negative Zinssätze Anleihenportfolios härter arbeiten müssen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Der „Kalte Krieg der Technologie“: neue Sanktionen gegen Huawei

Der „Kalte Krieg der Technologie“: neue Sanktionen gegen Huawei

Die Manager des globalen Technologie-Portfolios Alison Porter, Graeme Clark und Richard Clode erläutern ihre Einschätzungen zu den neuesten US-Sanktionen gegen Huawei und zu den Auswirkungen auf die größten Kunden des Unternehmens und die Halbleiterbranche im Allgemeinen.

Nach dem Virus: Eine ambivalente Welt

Nach dem Virus: Eine ambivalente Welt

Weltweit wird analysiert, zu welchen Veränderungen es nach der COVID-19-Pandemie kommen wird. Jim Cielinski erörtert die Fragestellungen, die nach Erwartung von Janus Henderson in Zukunft von zentraler Bedeutung für die Festlegung der Anlagestrategie sind.

Missverstandene Kraftzentren der Innovation

Missverstandene Kraftzentren der Innovation

Redinel Korfuzi, Analyst der von Jamie Ross verwalteten Pan European Equity Strategiey, untersucht die Macht von Plattform-Unternehmen und wie die Entwicklung ihrer Geschäftsmodelle häufig missverstanden werden kann.

Stärkerer Fokus auf Firmen, die Gutes tun und davon profitieren

Stärkerer Fokus auf Firmen, die Gutes tun und davon profitieren

Janus Henderson Investors wird seinen Nachhaltigkeitsfokus noch stärker auf Unternehmen richten, die einen positiven Beitrag zur Kreislaufwirtschaft leisten.

Unter dem Mikroskop: Disruption im Gesundheitswesen

Unter dem Mikroskop: Disruption im Gesundheitswesen

Die Behandlung von Krankheiten verändert sich rasant dank neuer Therapien und besserer Langzeitergebnisse für Patienten. Portfoliomanager Andy Acker und Research-Analyst Dan Lyons erläutern, welche neuen Anlagemöglichkeiten sich mit den spannenden Fortschritten im Gesundheitssektor bieten.

Eine technologiegetriebene Wirtschaft: Abwehr von Disruption

Eine technologiegetriebene Wirtschaft: Abwehr von Disruption

Technologie kann zwar zu Disruption führen, kann aber auch etablierten Unternehmen dabei helfen, wettbewerbsfähig zu bleiben. Nach Ansicht von Portfoliomanager Marc Pinto kommt es darauf an, diejenigen Unternehmen zu finden, die das Beste aus dem heute verfügbaren digitalen Instrumentarium machen.