Investieren mit
positiver wirkung

Horizon Global Sustainable Equity Fund

Auf der Basis von drei Jahrzehnten Erfahrung, identifizieren wir globale Wachstumsunternehmen, die bei der Bewältigung ökologischer und sozialer Veränderungen eine Vorreiterrolle spielen.

Investieren mit
positiver wirkung

Horizon Global Sustainable Equity Fund

Auf der Basis von drei Jahrzehnten Erfahrung, identifizieren wir globale Wachstumsunternehmen, die bei der Bewältigung ökologischer und sozialer Veränderungen eine Vorreiterrolle spielen.

Water Droplet-Leaf - HERO
Governance_Pillar_StratBond-1

Fundierte Expertise

Das Global Sustainable Equity Team baut auf 30 Jahre Erfahrung auf und ist führend bei Anlagen in globale Unternehmen, die die Entwicklung einer nachhaltigen Weltwirtschaft unterstützen.

Hands_Globe-1

Identifizierung positiver Effekte

Das Team investiert in widerstandsfähige Unternehmen auf Wachstumskurs, die sich für den ökologischen und sozialen Wandel stark machen.

Enrivonment_Heart_Leaf-1

Starke Überzeugung, geringe Emissionen

Der CO2-Fußabdruck des 50-70 Titel umfassenden High-Conviction-Portfolios ist 85% niedriger als der des MSCI World Index.

* Die Global Sustainable Equity Strategy wurde im Juli 1991 gestartet.
** Quelle: Janus Henderson Investors, ISS Climate Impact-Daten, Stand 31. Januar 2021

Wir haben drei Ziele: Wir wollen hervorragende Anlageergebnisse für Kunden erzielen, als führend bei nachhaltigen Anlagen angesehen werden, und als aktive Investoren dazu beitragen, die Welt zu verbessern.”

-     Hamish Chamberlayne

Wie die Unternehmen, in die wir investieren, positive effekte erzielen

Impact Investments sind Anlagen, die positive und messbare soziale und ökologische Effekte neben dem finanziellen Ertrag bewirken sollen”

–     Global Impact Investing Network

Transparenz ist der Schlüssel zu einer nachhaltigen Entwicklung. Das Global Sustainable Equity Team nutzt qualitative und quantitative Daten, um die Auswirkungen der Produkte und Aktivitäten eines Unternehmens zu bewerten. Ebenso stellt das Team heraus, wie das Portfolio einen positiven Beitrag zur Umwelt und Gesellschaft leistet.

IM JAHR 2020 HAT DIE GLOBALE NACHHALTIGKEITSSTRATEGIE:

33 Millionen Tonnen an Emissionen von CO2-Äquivalenten vermieden

Das entspricht der Einsparung von Emissionen aus 8 Kohlekraftwerken oder der jährlichen Energie von 4 Mio. Haushalten oder 7 Mio. Autos.1

 

213 GWh erneuerbare Energie erzeugt

Der durchschnittliche Jahresverbrauch eines USHaushalts liegt bei 10.649 kWh, was bedeutet, dass 213 GWh den jährlichen Strombedarf von 20.000 US-Haushalten decken könnten.2

 

5.300 Stunden an Mitarbeiterschulung erbracht

 

177 Tausend Patienten gesundheitlich versorgt

Quelle: Janus Henderson Investors; Stand: 31. Dezember 2020. Die in diesem Bericht bereitgestellten Daten wurden im März und April 2021 erhoben und beziehen sich auf die Strategie zum 31. Dezember 2020. In Fällen, in denen Unternehmen ihre Daten für 2020 noch nicht veröffentlicht haben, haben wir Daten des Vorjahres verwendet. Die Daten stammen aus Unternehmensberichten sowie vom Carbon Disclosure Project (CDP) und der internationalen Energieagentur (International Energy Agency, IEA). Soweit Unternehmen keine relevanten Daten veröffentlicht haben, wurden sie von der Analyse ausgenommen. Es wurden keine Schätzwerte verwendet. Die Ergebnisse der Berechnungen basieren auf den insgesamt veröffentlichten Zahlen und sind brutto angegeben. Der Gesamteinfluss des Unternehmens wird mit dem Anteil der Marktkapitalisierung des Unternehmens multipliziert, der am Ende des Kalenderjahres in der Strategie gehalten wird. Daraus ergeben sich die positiven Auswirkungen, die mit der Beteiligung der Strategie an diesem Unternehmen verbunden sind. Die Beiträge der einzelnen Unternehmen werden dann addiert, um die Gesamtauswirkungen der Strategie auf die einzelnen Indikatoren zu ermitteln.
1Unabhängige Statistik und Analyse: www.eia.gov/tools/faqs/faq.php
2 US-Umweltschutzbehörde: www.epa.gov/energy/greenhouse-gas-equivalencies-calculator

Wie sich der Fonds entwickelt hat

Das Team identifiziert Unternehmen, die sich auf der richtigen Seite disruptiver Trends befinden, um so seinen Kunden eine Renditequelle zu bieten, zukünftiges Wachstum zu ermöglichen und ihnen zu helfen, das Abwärtsrisiko zu mindern.

Quelle: Janus Henderson Horizon Global Sustainable Equity Fund Anteilklasse A2 in USD. Morningstar 2021, Daten vom 29. Mai 2019 (Fondsauflegung) bis 31. Juli 2021. Die zukünftigen Erträge sind nicht garantiert.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein zuverlässiger Indikator für die künftige Wertentwicklung.

GSE chart

Umfassende Bewertung und Berichterstattung

Die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen sind ein guter Ausgangspunkt, um den Effekt unserer Anlagen zu verstehen. Unser Portfolio trägt zu allen 17 Zielen bei.

Beitrag zu den jeweiligen Nachhaltigkeitszielen in Prozent

 

Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem jährlichen Nachhaltigkeitsbericht der Global Sustainable Equity Strategy.

Investieren mit positiver Auswirkung

Horizon Global Sustainable Equity Fund

SICAV, errichtet im Juni 2019

Label-ISR-documents-officiels
Finaal_label_duurzaamheid_Transpa_Color
FNG_Nachhaltigkeitssiegel_EN_2021_dreiSterne
Logo_LuxFLAG-ESG

Experten treffen

 

Hamish Chamberlayne, CFA | Janus Henderson Investors

Hamish Chamberlayne, CFA

Head of Global Sustainable Equity | Portfoliomanager

  • 18 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche
  • In London ansässig
Aaron Scully, CFA | Janus Henderson Investors

Aaron Scully,
CFA

Portfoliomanager

  • 23 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche
  • In Denver ansässig
Headshot-thumbnail_EX_Ama-Seery

Amarachi Seery,
CEnv

Nachhaltigkeitsanalystin

  • 13 Jahre Erfahrung in Nachhaltigkeit
  • In London ansässig

Wichtige informationen

Bitte lesen Sie die folgenden wichtigen Informationen zu den Fonds im Zusammenhang mit diesem Artikel.