Für professionelle Anleger in Österreich

Globale Perspektiven

Janus Henderson Corporate Debt Index

Die zweite Ausgabe des Corporate Debt Index setzt unsere im letzten Jahr begonnene langfristige Studienreihe fort, die den Trends bei der Verschuldung von Unternehmen weltweit nachgeht.

Global Dividend Index

Der JHGDI basiert auf langjährigen Analysen weltweiter Dividendentrends.

Sovereign Debt Index

Der Sovereign Debt Index ist die erste Veröffentlichung einer Langzeitstudie über die Entwicklung der weltweiten Staatsverschuldung, die sich daraus ergebenden Anlagemöglichkeiten und die damit verbundenen Risiken. Der Index ermittelt den Umfang, zu dem sich die Staaten weltweit mit Anleihen finanzieren, wie erschwinglich und nachhaltig diese sind, und vergleicht sowie kontrastiert die Trends.

MARKTEINSCHÄTZUNGEN

Abonnieren Sie relevante Markteinschätzungen, die wir Ihnen direkt in Ihren Posteingang liefern.

Weshalb sich alternative Anlagen in einem glänzenden Marktumfeld lohnen

Weshalb sich alternative Anlagen in einem glänzenden Marktumfeld lohnen

Monatelang hat der Liquiditätsüberschuss hohe Aktien- und Anleiherenditen beschert. Jetzt sollten Anleger vielleicht auf alternative Anlagen setzen.

Reflation — frühzeitig reagieren

Reflation — frühzeitig reagieren

Im Zuge des vorhersehbaren Inflationsanstiegs im Frühjahr/Sommer 2021 und der Erholung der Wirtschaft dank der Impfkampagne befassen sich Jenna Barnard und John Pattullo, mitverantwortliche Leiter der Anleihenstrategie, mit dem Thema Reflation und erörtern ihre Meinung, die nicht immer dem Konsens entspricht.

Bestätigen die steigenden Anleiherenditen die Erholung oder sind sie eine Herausforderung?

Bestätigen die steigenden Anleiherenditen die Erholung oder sind sie eine Herausforderung?

Die Welt steht vor einer starken zyklischen Erholung. Andrew Mulliner, Head of Global Aggregate Strategies, teilt seine Gedanken über das sich immer deutliches abzeichnendes Auseinanderdriften der Wirtschaftstrends und die voraussichtlichen Auswirkungen auf Anlagegelegenheiten.

Starke Faktoren sprechen für eine Erholung des US-Reise- und Freizeitsektors

Starke Faktoren sprechen für eine Erholung des US-Reise- und Freizeitsektors

Portfoliomanager Jeremiah Buckley und der stellvertretende Portfoliomanager David Chung sprechen über die Aussicht auf eine kräftige Erholung im Reise- und Freizeitsektor angesichts der Lockerung der COVID-Beschränkungen.

Vom Wert aktiver Zusammenarbeit bei der Aktien- und Anleihenanalyse

Vom Wert aktiver Zusammenarbeit bei der Aktien- und Anleihenanalyse

Seth Meyer und Brent Olson, Portfoliomanager für Hochzinsanleihen, und Nick Schommer, Portfoliomanager für US-Aktien, diskutieren über die Vorteile ihrer Zusammenarbeit bei der Aktien- und Anleihenanalyse.

Günstiges Klima für US-Aktien

Günstiges Klima für US-Aktien

Portfoliomanager Jeremiah Buckley teilt seinen Ausblick für US-Aktien, nachdem die US-Wahlen vorüber sind und das Ende der Coronavirus-Pandemie in Sicht ist.

Diversifizierte alternative Anlagen: Anpassen und entwickeln

Diversifizierte alternative Anlagen: Anpassen und entwickeln

David Elms, Leiter des Bereichs diversifizierte alternative Anlagestrategien, ermutigt Anleger, bei ihren Portfolios 2021 neue Denkansätze zu wagen, nachdem die Pandemie die Branchen dieses Jahr vor ungewohnte Herausforderungen gestellt hat.

Niedrige Zinsen oder US-Wahl: Was ist für Anleihen entscheidend?

Niedrige Zinsen oder US-Wahl: Was ist für Anleihen entscheidend?

Jim Cielinski, verantwortlich für die globalen Anleihenstrategien , ist überzeugt, dass die Zentralbankpolitik die Rentenmärkte wahrscheinlich am stärksten beeinflussen wird, ganz gleich, wer die US-Wahlen gewinnt.

Zunehmende politische Risiken schüren Unsicherheit

Zunehmende politische Risiken schüren Unsicherheit

Greg Wilensky, Head of US Fixed Income, warnt, dass die Unsicherheit hoch bleiben dürfte, während wir uns dem 3. November 2020 nähern, so dass es ratsam sein könnte, eine hohe Diversifizierung zu wahren und das Risiko in der Nähe der langfristigen Zielniveaus zu halten.

Investieren in Geschäftsmodelle: Chance in der Krise

Investieren in Geschäftsmodelle: Chance in der Krise

Nick Schommer, Portfoliomanager für US-Aktien, erklärt, wie wichtig langlebige, wettbewerbsfähige Geschäftsmodelle in einem disruptiven Wirtschaftsumfeld sind.

Was kommt nach der Volatilität rund um die US-Wahl?

Was kommt nach der Volatilität rund um die US-Wahl?

Matt Peron; Leiter der Research-Abteilung, rechnet zwar mit starken Kursschwankungen während des US-Präsidentschaftswahlkampfs. Diese werden aber häufig durch Angst ausgelöst und basieren nicht auf langfristigen Fundamentaldaten.

Langfristiger Horizont ist die beste Medizin gegen die Volatilität im Technologiesektor

Langfristiger Horizont ist die beste Medizin gegen die Volatilität im Technologiesektor

Angesichts der jüngsten Kursschwankungen im Technologiesektor könnten einige Anleger die starken Treiber für das Gewinnwachstum in diesem Sektor aus den Augen verlieren. Nach Einschätzung von Denny Fish, Portfoliomanager des Global Technology and Innovation Fund, ist ein langfristiger Horizont entscheidend, um die Chance im Rahmen der Transformation in Richtung digitale Weltwirtschaft so weit wie möglich auszuschöpfen.